von
Horst

Hallo
kann mir jemand sagen ob VWL-Sparen mit ALG I möglich ist?
Eigene direkte Einzahlungen werden von der Bausparkasse nicht als VWL-Zahlungen anerkannt.

von
Bernhard

§ 2 Abs. 1 Satz 1 VermBG: "Vermögenswirksame Leistungen sind Geldleistungen, die der Arbeitgeber für den Arbeitnehmer anlegt."

Wenn Sie also nicht zufällig auf der richtigen Seite des Schreibtisches sitzen, also beim Arbeitsamt beschäftigt sind, dann mangelt es Ihnen an einem Arbeitgeber.

Ohne Arbeitgeber gibt es auch keine VWL-Zulagen.

Das Arbeitsamt ist nicht der Arbeitgeber der Bezieher von Arbeitslosengeld I oder II.

von Experte/in Experten-Antwort

Der Antwort von Bernhard ist nicht hinzuzufügen.