von
herbert

Hallo
Bin Jahrgang 1952,habe 470 Monate voll durchgearbeitet.nie arbeitslos,ab 2005 berufsunfähig und gleichzeitig volle EU befristet auf 3 Jahre,also 2008.ab wann könnte ich in Rente,falls EU nicht weiter verlängert wird,und wie ist das mit der Berufunfähigkeit???An alle die antworten besten Dank!!!!

Experten-Antwort

Wenn die BU auf Dauer und lediglich die EU-RT befristet ist und sie nicht mehr verlängert würde, bleibt die BU weiter bestehen!

Eine Alterrente könnte frühestens mit 63 beantragt werden.