von
Pit

Ich werde meinen Job kündigen und für einen Sprachkurs und anschließendem Marketingkurs für ca. 6 Monate nach Amerika gehen. Muß ich bezüglich Rentenzeiten etwas im Vorfeld oder hinterher veranlassen? Wird die Zeit überhaupt anerkannt?

Experten-Antwort

Hierfür gibt es sogar eine eigene Broschüre http://www.deutsche-rentenversicherung.de/nn_15182/SharedDocs/de/Inhalt/04__Formulare__Publikationen/02__info__broschueren/01__ausland/arbeit__im__ausland,property=publicationFile.pdf/arbeit_im_ausland

Die für das SV Abkommen mit den USA zuständige Verbindungsstelle ist die Deutsche Rentenversicherung Nord.

Darüber hinaus ist auch die Abklärung der KV nicht unbedeutend, vgl. http://www.dvka.de/oeffentlicheSeiten/pdf_Dateien/Merkblaetter/merkblaetter_entsendung/USA.pdf

MfG