von
helga

Guten Tag.

Ich war schon zigmal auf Reha. Habe Antrag auf teilhabe am Arbeitsleben gestellt, und muß jedoch vorher wieder zur med. Reha.
Bewilligung bereits erhalten.
Klinik wurde auch gleich mitgeteilt.

Frage:
Da ich in dieser Klinik bereits schon zigmal in den letzten Jahren war, möchte ich mal eine andere ausprobieren. Das geht ja per Änderungswunsch!

Jedoch:
Stehen dann die Chancen in einer neuen Klink (kennen mich ja dann noch nicht so genau) schlechter für eine berufl. Reha als wenn ich doch wieder zum 8ten mal in die vorgeschlagene Klinik gehe?

Ich erhoffe mir, dass ich aus der med. Reha zur berufl. Reha oder gar EM-Rente herauskomme.

Natürlich spielt der Gesundheitszustand die größte Rolle, doch könnte ich mir vorstellen, dass die Klink auch ne Rolle spielt.

Gibt es hier Erfahrungen?

Danke
helga

Experten-Antwort

Bei einer med. oder berufl. Reha oder gar EM-RT spielt der Gesundheitszustand immer die wichtigste Rolle. In wieweit er bei Ihnen zutrifft kann hier im Forum keiner etwas sagen, dies wird in der Kurklinik begutachtet.