von
EmanuelD

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich und meine Mutter Leben in Deutschland und sind auch hier geborhen, mein Vater ist am 26.03.1940 in England geboren und hat von 1956 bis 1979 in England gearbeitet. Durch die Heirat mit meiner Mutter ist er nach Deutschland gezogen und hat hier gearbeitet. am 30.12.2004 ist mein Vater verstorben. Meine Frage ist nun, ob meiner Mutter eine Witwenrente und mir eine Halbwaisenrete für die Zeit, die mein Vater in England gearbeitet und Beiträge gezahlt hat hat aus Newcastle (ähnlich wie die Witwen- & Halbwaisenrente aus Deutschland) zustehen, oder ob es wie Newcastle und geschrieben hat meiner Mutter eine Witwenrente erst ab dem 60. Lebensjahr zusteht und mir gar keine Halbwaisenrente? Ich bin sehr dankbar für jede Antwort, da wir uns mit englischen Recht gar nicht auskennen.

Mit freundlichen Grüßen, Emanuel Dennis

von Experte/in Experten-Antwort

Eine verbindliche Auskunft darüber, ob und gegebenenfalls ab wann Sie Anspruch auf eine Rente aus Großbritannien haben, kann ihnen nur der britische Versicherungsträger geben.

Für allgemeine Auskünfte können Sie sich innerhalb Deutschlands an die zuständige Verbindungsstelle zu Großbritannien wenden. Dies ist die

Deutsche Rentenversicherung Nord
Friedrich-Ebert-Damm 245
22159 Hamburg

Telefon 040 5300-0
Fax 040 5300-2999
Email info@drv-nord.de