von
Torwart

Folgt der Besteuerungsanteil der Witwenrente nach der Altersrente oder löst dieses einen neuen Besteuerungsanteil aus. Z.B
Besteuerungsanteil Altersrente 56%. 10 Jahre später verstirbt dieser. Besteuerungsanteil nun 56% oder 76% ab 2008 gerechnet.

von
Schiko.

Bin etwas unsicher, glaube aber nach den alten be-
steuerungsanteil.

MfG.

von
Rosanna

Es bleibt beim Besteuerungsanteil von 56 % aus der 1. Rente, der Altersrente, auch wenn die Witwenrente 10 Jahre später beginnt.

Hinterbliebenenrenten, die einer Versichertenrente FOLGEN, werden immer nach dem Rentenbeginn des VERSICHERTEN versteuert. Bei Hinterbliebenenrenten OHNE vorherigen Versichertenrentenbezug ist der tatsächliche Rentenbeginn (in Ihrem Beispiel für 2018 76 %) maßgebend.

Experten-Antwort

Wird eine Hinterbliebenenrente im Anschluß an eine Altersrente gewährt, verbleibt es beim Besteuerungsanteil der vorausgehenden Versichertenrente.