von
Albert G.

Hallo, bin 57 geb., schwerbeh. 45 Beitragsjahre werde ich haben. Ab wann kann ich in Rente ohne Abschlag? Abschläge kann ich mir nicht leisten. Danke für Auskunft

von
egal (der Erste)

Altersrente für besonders langjährig Versicherte : 63/10
Altersrente für schwerbehinderte Menschen: 63/11

von
KSC

Fordern Sie eine Rentenauskunft an, dann haben Sie es noch schwarz auf weiß.

Schönes WE

von
W*lfgang

Ergänzend:

Rentenauskunft online anfordern:

https://www.eservice-drv.de/SelfServiceWeb/

Alternativ, rufen Sie bei KSC einfach an ;-)

Gruß
w.

von
Albert G

Gut Wolfgang das auch sie wissen wie dieser KSC tikt, manchmal sollte er einfach weiter schlafen.

Experten-Antwort

Neben der individuellen Rentenauskunft finden Sie auch umfassende Informationen in der Broschüre „Die richtige Altersrente“. Kostenloser Download: http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/5_Services/03_broschueren_und_mehr/01_broschueren/01_national/die_richtige_altersrente_fuer_sie.pdf?__blob=publicationFile&v=20

von
=//=

Zitiert von: Albert G

Gut Wolfgang das auch sie wissen wie dieser KSC tikt, manchmal sollte er einfach weiter schlafen.

Na ja, @KSC hat ja nicht ganz unrecht.

Mit Jahrgang 1957 sollten Sie eigentlich schon mehrere Rentenauskünfte erhalten haben, in denen ALLES steht. Welche AR, Voraussetzungen und Wartezeit erfüllt, mit oder ohne Abschlag.