von
Selcuk

Hallo, mir wurde die Rente wegen voller Erwerbsminderung ab dem 01.01.2017 bewilligt. Dessen Bescheid habe ich Mitte Juli bekommen, wo ich auch direkt die Betriebsrente von meiner alten Firma beantragt habe. Dies wird aber laut dem Schreiben, welches ich heute bekommen habe, ab dem 01.07.2017 ausgezahlt. Also nicht rückwirkend zum 01.01.2017, was ich eigentlich angenommen hatte. Nach den Richtlininen wird das Versorgungsgeld (Betriebsrente) ab dem Antragsdatum geltend gemacht.
Was habe ich falsch gemacht ?
mfg

von
KSC

Das müssen Sie schon in Ihrem Betrieb nachfragen, kein DRV Mitarbeiter kennt die Satzung Ihrer Betriebsrente.
Wenn es so ist wie Sie schreiben hätten Sie eben gleichzeitig mit der DRV Rente die Betriebsrente beantragen sollen - warum Sie das nicht getan haben, weiß doch keiner im Forum.

Über manche Fragen kann man nur den Kopf schütteln.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Selcuk,

zu den Richtlinien für Ihre Betriebsrente können wir uns nicht äußern.