von
Nörgel

Kann man wenn Versicherungspflicht in einer berufsständischen Versorungseinrichtung besteht trotzdem freiwillige Beiträge an die GRV zahlen ? Bzw muss man sich zwingend von der Versicherungspflicht befreien lassen ?

von
****

Hallo Nörgler,

neben einer bestehenden VP in der berufsst. Versorgungseinrichtung dürfen Sie freiwillige Beiträge an die gRV zahlen.

Eine Befreiung von der VP wegen Mitgliedschaft in einer berufsständischen Versorgungseinrichtung ist nicht zwingend vorgeschrieben, hat nur die Folge das Sie sowohl Pflichtbeiträge an die gRV bis zur BBG und an die Versorgungseinrichtung zahlen müssen.

Ich denke Sie sollten doch mal einen Beratungstermin in der nächsten Beratungsstelle buchen.