von
Bonaca

Hallo,
habe Heute Rentenbescheid bekommen.alles soweit gut.
ich habe noch die Betriebsrente die ich auch mit Rentenbeginn bekomme.muss ich das der Rentenversicherung melden? wegen Abzüge Krankenversicherung/Pflegeversicherung .

mfg
Bonaca

von
Konrad Schießl

Ja, dies ist nie verkehrt!

MfG.

von
W*lfgang

Hallo Bonaca,

Ihre Betriebsrente wird in Abhängigkeit des Beginns der gesetzlichen Renten gezahlt, den Rentenbescheid - so nicht geschehen - dem Betriebsrentenzahler vorlegen. DER weiß Bescheid, was er an KV/PV direkt an Ihre KK abzuführen hat ...eine Mitteilung an die DRV ist nicht erforderlich/die interessiert sich nicht wirklich für Ihre Beiträge aus anderen Altersversorgungen (von speziellen Fällen mal abgesehen, die hier wohl nicht vorliegen dürften)

Sofern Ihre gesamt beitragspflichtigen Einkünfte 4425 EUR/mtl. überschreiten sollten, wenden Sie sich an Ihre KK, um die im Verhältnis fälligen Beiträge für alle Beteiligten festsetzen zu lassen. Ist Sache der KK, das zu regeln ...

Gruß
w.

von
Bonaca

Danke für die Anwort :)

Experten-Antwort

Hallo Bonaca,

eine Meldung Ihrer Betriebsrente an die DRV ist nicht erforderlich.