von
Ralph Heimbrand

Hallo,

heute habe ich in der Zeitung gelesen, das Frau Nahles bei den EU-Renten nachbesseren will.
Statt bisher, wird dann angenommen, das man bis 65 gearbeitet hat und nicht mehr bis 62 Jahre.

Angenommen, der Bundestag verabschiedt so ein Gesetz ,wieviel Geld bekommt dann ein Rentner mehr, der angenommen heute 1000,-- Euro EU-Rente bekommt? Danke für die Antwort.

von Experte/in Experten-Antwort

Nach der jetzigen Regelung wird die Zurechnungszeit mit einem vollem Gesamtleistungswert bewertet.
Rentenempfänger sind von gesetzlichen Neuregelungen ohnehin nicht betroffen, sondern nur Neurentner.
Außerdem bleibt eine gesetzliche Änderung auch abzuwarten.