von
Mirko G.

Ich selbst beziehe nur eine kleine gesetzliche Rente in Höhe von 1200 Euro brutto. Das ist meine einzige Rente. Zusätzlich bekommt meine Frau eine kleine polnische Rente. Müsste diese irgendwie versteuert werden?

Die KV hat mir eine Prüfung der Familienversicherung zugeschickt, dort soll ich auch die Auslandsrente meiner Frau angeben. Welche Konsequenzen hätte das?

von
Böses Tantchen

Was verstehen Sie unter kleine Rente ??
1200 € ist klein ? und polnische Rente von Frau auch klein ?? vielleicht ca. 1185 € ??
B.T.

von
Frau Bernhard

Um die Steuer kommt man nicht herum, allerdings sind die Renten wohl nicht so hoch, daß man von diesen Steuern zahlen müßte.

Also ich würde mir überlegen, was ich der Krankenkasse angebe. Unter Umständen will die auch noch Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge von der polnischen Rente.

von
KPJMK

Hallo. Für die Familienversicherung ist das Gesamteinkommen der Ehefrau zu berücksichtigen. In 2016 glaube ich bis 415 € ohne und 450€ mit Minijob. Was zum Einkommen zählt steht hier auf Seite 34 ganz oben die ausländische Rente.
https://www.vdek.com/vertragspartner/mitgliedschaftsrecht_beitragsrecht/familienversicherung/_jcr_content/par/download/file.res/gr_gesamteinkommen.pdf

von
KSC

an Mirko G: fragen zur Besteuerung richten Sie bitte nicht an die DRV sondern an Finanzamt, Steuerberater und CO.

Fragen zur Krankenversicherung klären Sie bitte mit der Krankenkasse, die ist dafür zuständig.

An Frau Bernhard: Sie rufen doch nicht dazu auf die Krankenkasse zu bescheißen,oder?

von Experte/in Experten-Antwort

Sehr geehrter Herr Mirko G.,
wie Sie dem Beitrag von KSC bereits entnehmen konnten, sind dies keine rentenrechtlich zu beantwordenden Fragen.
Richten Sie Ihre Fragen bitte an Ihre zuständige Krankenkasse sowie Ihr zuständiges Finanzamt!