von
W*lfgang

Hallo DRV-Kollegen/in,

rein spekulativ (die Flexirente nimmt ja immer mehr Fahrt auf) - gibt es bereits Überlegungen, die wenigen paar Mio betroffenen Rentenempfänger mit entsprechenden Änderungsbescheiden über die möglicherweise neuen Hinzuverdienstgrenzen via 'Änderungsbescheid' zu informieren?

Spontan und adäquat fällt mit mir da die 'Mütterrente' ein, mit Hinweis- oder Ergänzungsbescheiden, die ungefragt im Briefkasten landeten und erklärend verlesen werden mussten.

Mein ja nur, damit ich mein Tel. rechtzeitig abklemme und Termine nur über die Hintertür reinlasse ;-)

Gruß
w.

Experten-Antwort

Hallo W*lfgang,

wir befinden uns noch ganz am Anfang des Gesetzgebungsverfahrens.

Über mögliche Verfahrensweisen zu den geplanten Regelungen im Flexi-Renten-Gesetz kann an dieser Stelle noch nichts weiter gesagt werden.

von
Herz1952

Hallo W*lfgang,

ich kenne eine Systembetreuerin der RV in München. Diese hat meine Frau bei der Minijobzentrale als Aushilfe bei ihren Eltern angemeldet.

Soll ich sie mal "becircen", dass sie Ihnen dir Arbeit erleichtert? (smile).

Bitte nicht allzu viel Hoffnung machen. Ich wollte ihr schon meine Versicherungsnummer mitteilen, ob sie da vielleicht was machen könnte. Hätte wohl keinen Zweck hat sie gemeint. Sie hat das selbst schon versucht. "Frustraner Versuch" nennt man sowas (smile).

Mitarbeiter der RV bitte wegsehen. Die meisten Fehler die sie analysiert sind Bedienungsfehler. Technik und Programme scheinen zu funktionieren (smile).

von
W'*lfgang

Zitiert von: Herz1952
Soll ich sie mal "becircen", dass sie Ihnen dir Arbeit erleichtert? (smile).
(!) ist bekanntlich - mythologisch gesehen - eine schlechte Ratgeberin/Helferin. Verständlich, dass Sie da keine Hilfe erwarten konnten ;-)

Gruß
w.

von
Jonny

Zitiert von: Herz1952

Hallo W*lfgang,

wir befinden uns noch ganz am Anfang des Gesetzgebungsverfahrens.

Über mögliche Verfahrensweisen zu den geplanten Regelungen im Flexi-Renten-Gesetz kann an dieser Stelle noch nichts weiter gesagt werden.

Die Flexirente wurde heute, am 21.9.2016 vom Bundestag beschlossen. Da stimmt jetzt nur noch der Bundesrat zu und dann kommt das Gesetzblatt.

Also bitte alle Mitarbeiter der DRV schon mal vorbereiten. Und W*lfgang kann das Telefon schon mal abschalten. Viel Vergnügen wünscht
Jonny