von
Momo

Wie wird der Hinzuverdienstdeckel ermittelt, wenn in den letzten 15 Jahren nur freiwillige Beiträge (in Mindesthöhe oder auch der Höchstsatz) gezahlt wurden?

Vielen Dank!

von
Momo01

Zitiert von: Momo
Wie wird der Hinzuverdienstdeckel ermittelt, wenn in den letzten 15 Jahren nur freiwillige Beiträge (in Mindesthöhe oder auch der Höchstsatz) gezahlt wurden?

Vielen Dank!

Na, Du hast ja nie Langeweile. Die nächste Aufgabe. Bin mal gespannt wär darauf reinfällt.

von
Schade

ganz einfach nach folgender Formel:

höchste Entgeltpunkte der letzten 15 Jahre multipliziert mit der Bezugsgröße.

Den höchste EP Wert suchen Sie aus der letzten Rentenauskunft raus.
Die Bezugsgröße beträgt 2017 35.700 €.

Und nun können Sie munter drauflos rechnen - viel Spaß dabei

Experten-Antwort

Hallo Momo,
die freiwilligen Beiträge werden in ein Entgelt zurückgerechnet und in die Rentenformel eingesetzt (pers. Entgelt : Durchschnittsengelt=EGTP). Beim frw. Mindestbeitrag kommt somit der Mindesthinzuverdienstdeckel (Vollrente+525€) zum tragen.