von
Liz

Hallo liebe Experten,

ich muss hier erstmal ein Lob loswerden, wieviel Mühe sich hier viele mit Ihrer Hilfe geben.
Ich hatte hier:
https://www.ihre-vorsorge.de/index.php?id=46&no_cache=1&tx_mmforum_pi1%5Baction%5D=list_post&tx_mmforum_pi1%5Btid%5D=31822&tx_mmforum_pi1%5Bsword%5D=liz#pid252625
bereits danach gefragt, ob es möglich ist zu einem anderen Gutachter geschickt zu werden.

Nachdem ich hier einige Ratschläge befolgt und die Rentenversicherung nach diesem Anliegen gefragt hatte kam nur ein Schreiben, dass ich einen ärztlichen Befundbericht meines Facharztes einreichen solle.
Auf telefonisches Nachfragen teilte man mir dies nochmals mit, mit der Info dass der Guachtertermin storniert wurde und ich nicht dort hin müsste, ich solle mich um diesen Befundbericht bemühen.
Hat jemand Erfahrungen? Warum wurde die Begutachtung komplett storniert???
Bin ratlos :-(

von
Nahla

Wenn die DRV einen Gutachtertermin storniert, dann fordert sie von dem GA die Akte zurück, die bereits an diesen mit dem GA-Auftrag geschickt wurde. Sollte nach Einreichung des Facharztberichtes doch noch ein Gutachten notwendig sein, so wird dieses neu beauftragt.

von
Liz

Hallo Nahla,

hatte gehofft dass Sie sich melden :-)
ich hatte gedacht dass eine Begutachtung immer gemacht wird ???

von
Nahla

Hallo Liz,
meistens wird tatsächlich ein Gutachten gemacht. Aber es gibt auch Fälle, da reichen die eingereichten Berichte zur Beurteilung der Situation. Das lässt sich aber nicht voraus sagen, ob ein Gutachten benötigt wird oder nicht.
Es ist also nicht auszuschließen, dass es bei Ihnen nach Vorlage des angeforderten Facharztbefundes doch noch zu einem Gutachten kommt.
Alles Gute.

von
Liz

vielen Dank für die schnelle Info.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Liz,

zunächst vielen Dank für Ihr Feedback.

Nahla hat es bereits auf den Punkt gebracht, eine Begutachtung durch den Rentenversicherungsträger ist nicht immer zwingend, es kann bei Vorliegen aussagefähiger Gutachten auch auf eine gesonderte Untersuchung verzichtet werden. Dies scheint nach der Schilderung bei Ihnen der Fall zu sein.