von
Tanja

Hallo,

mein Antrag auf Reha wurde abgelehnt und ich habe daraufhin Widerspruch eingelegt. Auf Nachfrage wurde mir mitgeteilt, dass mein Widerspruch an die zentrale Widerspruchsstelle der DRV Bund weiter geleitet wurde. Kommt dort jeder Widerspruch vor den Widerspruchsausschuss und falls ja, wird mir mitgeteilt, wann dieser tagt?

Danke für Antworten.

von
MWXZ

Nicht alle Widersprüche landen vor dem Ausschuss
sondern nur diejenigen welchen von Seiten der RV im Widerspruchsverfahren nicht abgeholfen werden kann.Also bei den Widersprüchen die in dem Ausschuss vorgelegt werden, ist sich die RV schon sehr sehr sicher, das dem abzulehnenden Widerspruch auch dort stattgegeben wird.Zusammengefasst kann man also sagen, das es für dich sehr ungünstig ist , wenn ein Widerspruch überhaupt dem Ausschuss vorgelegt werden muß.Trotzdem gibt es aber noch eine - wenn auch geringe - Chance , das dem Widerspruch im Ausschuss doch noch stattgegeben wird.

von
Tanja

Danke für deine Antwort. Also heißt das, zentrale Widerspruchsstelle = Vorlage beim Widerspruchsausschuss?

von
MWXZ

Hallo Tanja,

ja.
Alles Gute

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Tanja,

bitte fragen Sie direkt bei der Deutschen Rentenversicherung Bund nach, wann der Widerspruchsausschuss tagt.

von
Tanja

Danke, ich werde dort nachfragen.