von
Regina

Hallo,

mir wurde die teilweise Erwerbsminderungsrente als Dauerrente bewilligt.
Bisher bin ich noch 4h täglich arbeiten gegangen und stehe in einem unbefristetem Arbeitsverhältnis. Kann mir jetzt aufgrund der "Dauerrente" gekündigt werden?

LG
Regina

von
Fortitude one

Zitiert von: Regina
Hallo,

mir wurde die teilweise Erwerbsminderungsrente als Dauerrente bewilligt.
Bisher bin ich noch 4h täglich arbeiten gegangen und stehe in einem unbefristetem Arbeitsverhältnis. Kann mir jetzt aufgrund der "Dauerrente" gekündigt werden?

LG
Regina

Hallo Regina,

Sie schreiben das Sie bisher noch 4 Stunden täglich arbeiten gegangen sind. Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein lächeln und die Sprache. Deshalb bitte sprechen Sie doch einfach Ihren AG daraufhin an. Dann wissen Sie worann Sie sind. Ich glaube aber nicht, dass Sie deswegen gekündigt werden. Im übrigen gratuliere ich Ihnen zu Ihrer Dauerrente (teilw. EMR).

Beste Grüße und bestmögliche Gesundheit.

Experten-Antwort

Hallo Regina, eine tägliche Arbeitszeit von 4 Stunden entspricht dem quantitativen Leistungsvermögen einer Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung. Ein Kündigungsgrund ist von hier aus nicht ersichtlich.