von
Rehabilitand

Hi,

nach 21 Tagen Krankenhaus wurde ich Ende Mai in die Neuroreha verlegt. Mitte Juni erfolgte ein Phasenwechsel von C nach D und damit eine Änderung des Kostenträgers. Die Entlassung ist am 16.08.

Der Antrag auf Übergangsgeld wurde ca. Mitte Juli abgeschickt. Da letzte Woche noch kein Geldeingang zu verzeichnen war, habe ich bei der DRV angefragt. Heute erhielt ich einen Anruf und es wurde nach der Entlassungsbescheinigung gefragt. Habe ich ja noch nicht, läuft bis Donnerstag. Auch hatte der Sachbearbeiter den Zeitraum bis Juli auf dem Schirm.

Ist das so üblich, dass das Übergangsgeld erst nach Abschluss der Reha gezahlt wird? Im Internet sind Kulanzregelungen für einen Vorschuss zu finden.

Aber was ist mit Menschen, die darauf angewiesen sind wegen Miete, Versicherung, Darlehen etc.? Die keine großen Rücklagen auf dem Konto haben?

Und warum kann die Abteilung Übergangsgeld nicht sehen, dass die Kostenzusage bis xx.xx geht? Kommt mir nämlich so vor.

Ich kann mir schon vorstellen, dass hier Menschen in die Bredouille gekommen sind.

Experten-Antwort

Hallo, Rehabilitand,

grds. wird das Übergangsgeld nicht erst nach Beendigung der AHB geleistet. Von unserer Seite ist es schwer zu beurteilen, warum noch keine Zahlung erfolgt ist, da wir den näheren Sachverhalt und Aktenlage nicht kennen. Sie haben die Gelegenheit telefonisch mit der Sachbearbeitung nochmals zu erörtern, woran es liegt, dass die Bearbeitung noch nicht weiter voran geschritten ist. Evtl. da Sie momentan nicht selbst persönlich bei einer Auskunfts- und Beratungsstelle diesbezüglich vorsprechen können, haben Sie die Möglichkeit einen Bevollmächtigten zu bestimmen, der vor Ort Ihre Interessen vertreten kann um den Sachverhalt zu klären.

von
Rehabilitand

Hallo Experte,

vielen Dank für die Antwort. Das ist erstmal beruhigend. Evtl. hat hier auch der Faktor Mensch seine Finger drin :) Alle sonstigen Unterlagen wären vollständig lt. Sachbearbeiter.

Da ich übermorgen bereits die Heimreise antrete, werde ich die Entlassbescheinigung an die Sachbearbeitung schicken. Und dann einfach etwas warten.

Glücklicherweise ist genug auf dem Konto :)