26 Wochen AU

von
Petra

Was passiert nach 26 Wochen AU?

Mit freundlichen Grüßen
Petra

von
Anne

Zitiert von: Petra
Was passiert nach 26 Wochen AU?

Mit freundlichen Grüßen
Petra

Dann geht es wieder ab zur Arbeit…..ist doch logisch.

von
Zzzzz

Zitiert von: Petra
Was passiert nach 26 Wochen AU?

Mit freundlichen Grüßen
Petra

Da müssen Sie zum MDK um herauszufinden, ob Ihre Krankmeldung gerechtfertigt ist und welche medizinischen Maßnahmen Sie endlich wieder auf die Beine bringen.

von
KSC

Wenn der Arzt Sie gesund schreibt, gehen Sie wieder arbeiten oder melden sich arbeitslos.

Vielleicht schreibt der Doc Sie auch weiter arbeitsunfähig - Krankengeld gibts ja maximal 78 Wochen?

Vielleicht haben Sie auch die Altersgrenze erreicht und gehen einfach in Altersrente?

Oder Sie halten sich für einen Rentenfall, beantragen die Rente und warten - wie jeder andere - auf die Rentenbewilligung oder -ablehnung.

So jetzt wissen Sie es.

Sie können auch aussteigen und nach Paraguay auswandern. Oder reich heiraten oder erben und Privatier spielen.

Vielleicht gibt es noch andere Optionen?

War eigentlich eher eine Frage an Ihren Arzt als fürs Rentenforum

von
W°lfgang

Zitiert von: Petra
Was passiert nach 26 Wochen AU?

Mit freundlichen Grüßen
Petra

Woche 27/keine AU -> Sie gehen wieder arbeiten
Woche 27/weiter AU -> KG läuft weiter in der KG-Rahmenfrist, sonst ALG

Woche 27/kein Bock mehr -> zu Hause aufs Sofa und das Leben 'genießen' ...und/oder Spaßbeiträge in ein Forum der Wahl schreiben ;-)

Gruß
w.

von
Makro

Zitiert von: Petra
Was passiert nach 26 Wochen AU?

Mit freundlichen Grüßen
Petra

Diese Frage wurde doch hier schon mehrmals beantwortet.

von
Petra

Ich werde hier offensichtlich nicht ernst genommen.

Mit freundlichen Grüßen
Petra

von
Pierre

Zitiert von: Petra
Ich werde hier offensichtlich nicht ernst genommen.

Mit freundlichen Grüßen
Petra

Was vemutlich daran liegt, dass die Antwort auf die Frage:

Was passiert nach 26 Wochen AU?

schlicht und ergreifend lautet - eigentlich gar nichts besonderes.

Den Rest der, am Wochenende, beliebten 26 Wochen AU Frage können sie sich gerne mit der Suchfunktion ansehen.

Dann bis zum nächsten Wochenende.

MfG

von
Schade

Wundert Sie das wirklich?

Uns alle im Forum belustigt die ständig gleiche Frage nach 26 Wochen au nur noch und nehmen den Fragesteller, der immer wieder unter diversen Frauennamen auftaucht, schon lange nicht mehr ernst.

Dieses nicht ernst nehmen haben Sie sich auch redlich erarbeitet.

von
Tobias

Zitiert von: Petra
Ich werde hier offensichtlich nicht ernst genommen.

Mit freundlichen Grüßen
Petra

Da kommt dasselbe rum, als wenn man fragt was passiert nach 3 Wochen AU, es sei denn, man spielt darauf an, dass die ominöse 26 etwas mit Rente zu tun hätte. Da werden Sie die Antwort, die Sie hören wollen, nicht bekommen. Das ganze spielt zwar durchaus eine Rolle, hängt aber ganz anders zusammen.

Experten-Antwort

Liebe User,

auch in diesem Thread musste ich zahlreiche unsachliche Beiträge der Löschtaste zuführen.

Ihr Admin

Interessante Themen

Rente 

Abgaben und Steuern auf Renten: Wie viel Netto bleibt vom Brutto?

Gesetzliche Rente, Riester- oder Betriebsrente – auch bei Altersbezügen gilt: brutto ist nicht gleich netto. Die Abzüge fallen aber auch 2023 für...

Altersvorsorge 

Wie Anleger Steuern sparen können

Banken verschicken in diesen Wochen ihre Jahressteuerbescheinigungen. Was Anleger jetzt wissen müssen.

Gesundheit 

Neues Notvertretungsrecht für Ehepartner

Ehepartner haben seit Anfang 2023 ein gegenseitiges Notvertretungsrecht. Was das bedeutet und warum eine Vorsorgevollmacht dennoch sinnvoll ist.

Rente 

Was für Rentner 2023 wichtig ist

Mehr Rente, Hinzuverdienst, Wohngeld, Steuer: Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen für Rentnerinnen und Rentner.

Soziales 

So viel bekommen Sie 2023 netto mehr heraus

Fast alle Berufstätigen profitieren 2023 von Steuerentlastungen. Was in Euro und Cent zusätzlich herausspringt.