< content="">

&#34;Rische hat berichtet&#34;

von
Schiko.

Rische hat gerechnet, Kritiker gegen ihn will ich nicht sein, trotzdem hab
ich nachgerechnet, mir viel heute nichts Besseres ein.

Es ist nicht viel, was Hartz IV Bezieher durch die Beitragszahlung des
Staates angerechnet bekommen, es wurde dem Staat zu teuer, statt früher
79,60 im Monat aufzubringen sind es nur mehr 40 Euro monatlich, dies ist
nicht zu teuer, statt 4,13 Rentengutschrift sind es nur mehr 2,11 im Monat
für heuer.

Rische errechnete sogar 2,17 als Rentenzuwachs, dies gilt aber für 2008
und nicht für heuer.

Will ja nicht der Pfennig Fuchser sein, aber was stimmt gehört auch hier
berichtet, dies ist nicht gemein.

Mit freundlichen Grüßen.

von
Wolfgang

...da vällt mir mom. kein Kommentar zu ein ;-)

Gruß
w.

von
Schiko.

Dies habe ich von Ihnen auch
nicht erwartet.

MfG.

von
xxx

bei uns nennt man sowas Korinthenkackerei

von
Schiko.

Bei uns &#34;Döskopf&#34; .

von
Gerecht

Das Geld was für Hartz IV Empfänger in die Rentenkasse eingezahlt wird, sollte komplett gespart werden. Stattdessen sollten Menschen die 45 Jahre in die Rentenkasse eingezahlt haben, und nur eine geringe Rente haben, einen Zuschuss bekommen.

Da wäre nur logisch, denn diese Menschen haben durch Ihren Arbeitslohn auch dazu beigetragen, das sich die Rentenkasse füllt.

Hartz IV Empfänger nicht, aber die werden fürs nix tun noch belohnt und beschweren sich dann noch, das zuwenig eingezahlt wird.

Kurios...

von
dummdidumm

das sehe ich genauso - jedenfalls teilweise! wer 45 arbeitsjahre hat, kann abschlagsfrei in rente gehen und sollte einen gewissen mindestsatz bekommen. hartz IV empfänger arbeiten nicht, zahlen wenig ein und bekommen dann - zu recht - eine geringe rente. obwohl wir (die steuerzahler) die lücke mit anderen sozialleistungen wieder füllen dürfen.

von
adam

vermutlich paßt am allerbesten BLOCKWART

von
Gerecht

Und genau das muss aufhören, der Staat soll nicht weiterhin für die Unzulänglichkeiten der Leute aufkommen. Wer nicht selber an seine Rente später denkt, und vorsorgt, hat eben Pech gehabt.

In anderen europäischen Ländern ist das auch anders, da sind die Leute eigenverantwortlich. Aber nur hier klappt das nicht.