< content="">

35 Jahre eingezahlt - Rente mit 55 ?

von
Theo

Wenn ich 55 bin habe ich 35 Jahre eingezahlt und somit die Mindestwartezeit erfüllt.
Besteht dann die Möglichkeit im Alter von 55 Jahren, natürlich mit entsprechend hohen Abschlägen Rente zu bekommen, wenn mein Arbeitgeber mich gehen lässt?

von
leser54

Es geht erst mit 63 Jahren (mit Abschlägen).

Experten-Antwort

Eine Altersrente mit Vollendung des 55. Lebensjahres gibt es nicht. Die Altersrente für langj. Versicherte gibt es für Versicherte, die mindestens 35 Jahre Wartezeit in der Rentenversicherung zurückgelegt haben und kann frühestens - ab Jahrgang 1949 - mit dem 63. Lebensjahr und Abschlägen in Anspruch genommen werden.