45 J. 63 J- Rente

von
Alfred

Hallo, nach dem neuen Gesetz was kommt, 45 Beitragsj. 54 geb. mit 63 u 4 mon. Rente ohne Abschlag. Ich bin auch schwerbeh., gibt es da auch einen Unterschied zum nicht schwerbeh. ? Danke

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Alfred,

nach dem derzeit vorliegenden Referentenentwurf zum geplanten Gesetz für eine abschlagsfreie Rente ab Vollendung des 63. Lebensjahres und 45 Jahre Wartezeit spielt eine Schwerbehinderung keine Rolle. Auch eine Änderung bei der Altersrente für Schwerbehinderte ist dort nicht vorgesehen.