< content="">

45 Versicherungsjahre

von
Birthe

Ich habe seit 1.4.65 bis 30.09.2013 Versicherungsbeiträge gezahlt. Bin seit 01.10.2013 arbeitslos. Am 31.12.2013 hat mein Arbeitgeber den Betrieb geschlossen. Kann ich
ab 01.07.2014 abschlagsfrei in Rente gehen.

von
KSC

Wenn Sie bereits 63 Jahre alt sind, also spätestens am 01.07.51 geboren sind, sollte es klappen.

Experten-Antwort

Hallo Birthe,
ein Anspruch auf eine abschlagsfreie Altersrente an besonders langjährig Versicherte besteht für Versicherte, die vor dem 01. Januar 1953 geboren sind, nach Vollendung des 63. Lebensjahres. Für Geburtsjahrgänge ab 1953 wird die Altersgrenze angehoben. Weitere Voraussetzung ist die Erfüllung der Wartezeit von 45 Jahren. Nicht berücksichtigt werden bei der Prüfung der Wartezeit u.a. Ersatzleistungen der Arbeitsförderung in den letzten zwei Jahren vor Rentenbeginn, es sei denn der Bezug der Ersatzleistung der Arbeitsförderung ist durch eine Insolvenz oder vollständige Geschäftsaufgabe des Arbeitgebers bedingt. Dies ist in jedem Fall individuell zu prüfen. Wenn Sie also bereits 63 Jahre alt sind, sollten Sie sich umgehend bei Ihrem Rentenversicherungsträger konkret beraten lassen und ggf. bereits jetzt die Altersrente beantragen. Nur dort kann geprüft werden, ob und ab wann alle Voraussetzungen für eine Rentenbewilligung erfüllt sind.