450 Euro Job - Befreiung RV

von
De Tünn

Strebe als Erwerbsminderungsrentner einen 450 Euro Job an.
Sollte ich mich nicht befreien lassen von der RV - was würde bei 450 Euro an Rentenbeiträgen anfallen?

von
Modi1969

Hallo,

Wenn Sie sich nicht von der RV-pflicht befreien lassen, zahlen Sie beim gewerblichen Minijob 3,6 % und im Privathaushalt 13,6 % vom Brutto, also bei 450 Euro 16,20 Euro (gewerbl.) bzw. 61,20 Euro (Privathaushalt). Den Rest zahlt der Arbeitgeber...

von
Modi1969

Zitiert von: Modi1969
Hallo,

Wenn Sie sich nicht von der RV-pflicht befreien lassen, zahlen Sie beim gewerblichen Minijob 3,6 % und im Privathaushalt 13,6 % vom Brutto, also bei 450 Euro 16,20 Euro (gewerbl.) bzw. 61,20 Euro (Privathaushalt). Den Rest zahlt der Arbeitgeber...

Ergänzung: liegt der Bruttolohn unter 175 Euro mtl., zahlen Sie die Differenz zwischen 18,6 % von 175 Euro und dem Arbeitgeberanteil (15 % gewerbl./5 % Privathaushalt) aus dem Bruttolohn ...

Experten-Antwort

Hallo De Tünn,

die Beiträge errechnen sich wie von Modi1969 erläutert.
Bei weiteren Fragen sollten Sie sich an das Servicetelefon 0800 1000 48 00 oder eine Beratungsstelle der Rentenversicherung wenden, da nur so eine Beratung auf Ihren konkreten Einzelfall bezogen erfolgen kann.