58 Regelung

von
c46k

Ich habe am 23.12.04 die 58 Regelung unterschrieben beim Arbeitsamt. Habe aber dann zum Glück selbst wieder Arbeit gefunden und wurde jetzt nach 2 1/2 Jahren Festanstellung gekündigt und erhalte jetzt ALG I. Bin 1946 geboren und jetzt 61 Jahre. Da ich die Regelung nicht gekündigt habe, zählt diese jetzt noch???
Vielen Dank für die Anwort c46k

Experten-Antwort

Bei der Altersrente wegen Arbeitslosigkeit können Zeiten der Beschäftigungslosigkeit ohne Vermittlungsbereitschaft (58'er-Regelung) nur dann zur Erfüllung der Anspruchsvoraussetzung "52 Wochen Arbeitslosigkeit" beitragen, wenn die Arbeitslosigkeit schon vor diesem Datum begonnen hat und der Versicherte vorher das 58. Lebensjahr vollendet hat, also vor dem 02.01.1950 geboren ist.
Wenn die Arbeitslosigkeit zwar vor dem 01.01.2008 erstmals begonnen hat, dann aber durch eine Arbeitsunfähigkeit unterbrochen wird und die (erneute) Arbeitslosigkeit erst nach dem 31.12.2007 beginnt, zählen auch die nach dem 31.12.2007 liegenden Zeiten der Arbeitslosigkeit ohne Vermittlungsbereitschaft zur Erfüllung der Anspruchsvoraussetzung "52 Wochen Arbeitslosigkeit".
Wenn die Unterbrechung allerdings durch die Aufnahme einer Beschäftigung erfolgt, zählen die nach dem 31.12.2007 liegenden Zeiten der Arbeitslosigkeit ohne Vermittlungsbereitschaft nicht zur Erfüllung der Anspruchsvoraussetzung "52 Wochen Arbeitslosigkeit".
Etwas anderes kann nach meinem Dafürhalten aus Sicht der Agentur für Arbeit auch nicht gelten. Um ganz sicher zu gehen, wenden Sie sich bitte diesbezüglich an Ihre zuständige Agentur für Arbeit.
Darüber hinaus empfehle ich Ihnen, auch bei dem zuständigen Rentenversicherungsträger eine Beratung bezüglich des Anspruchs auf eine Altersrente wegen Arbeitslosigkeit in Anspruch zu nehmen.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Forward-Darlehen: Günstige Bauzinsen sichern

Die Zinsen für Baukredite steigen wieder. Wer Haus oder Wohnung abbezahlt, kann deshalb oft schon jetzt von einer Anschlussfinanzierung profitieren.

Rente 

Rente: Extra-Beiträge lohnen 2022 besonders

Die meisten Versicherten ab 50 können sich mit freiwilligen Beiträgen Rentenpunkte kaufen. 2022 gibt es diese im Sonderangebot.

Magazin  Altersvorsorge 

Lohnt der Kauf einer Immobilie als Geldanlage noch?

Eine Immobilie erscheint vielen als sichere Geldanlage. Doch gilt das mit steigenden Preisen und Zinsen noch immer?

Altersvorsorge 

Für wen sich eine Photovoltaik-Anlage lohnt

Solarstrom selbst erzeugen und ins Netz einspeisen, dafür gibt‘s 20 Jahre lang eine feste Vergütung – ein möglicher Baustein für die Altersvorsorge....

Rente 

Millionen Rentner müssen weniger Steuern zahlen

Hat die saftige Rentenerhöhung zum Juli wirklich eine „dunkle Seite“? Massen von Rentnern würden nun Steuern zahlen müssen, war zuletzt zu lesen....