ab wann regelaltersrente

von
reimann

bin erwerbsunfähigkeitsrentner und 1952 geboen, ab wann bekomme ich die umwandlung der altersrente

von
Rosanna

Hallo reimann,

die Regelaltersgrenze liegt bei Jahrgang 1952 bei 65 + 6 Mo.

Wenn Sie 45 PFLICHT-Beitragsjahre haben, können Sie die Altersrente für BESONDERS langjährig Versicherte mit 65 in Anspruch nehmen. Hierzu zählen aber wirklich NUR Pflicht- und keine freiwilligen Beiträge!

MfG Rosanna.

von Experte/in Experten-Antwort

Bezüglich dieser Frage sollten sie sich mit einer Außenstelle der deutschen Rentenversicherung in Verbindung setzen, da bestimmte Tatbestände noch abgefragt und geklärt werden
müssen.