< content="">

Abfindung

von
heinrich11

Sehr geehrte Damen und Herren,
einen Vertrag zur ATZ habe ich letzte Woche unterschrieben.

Meine Frage zum Zeitpunkt der Abfindungsauszahlung ist,
ob diese Abfindung dann, wenn sie im Zeitraum des Rentenbezugs liegt, als zusätzlicher Verdienst gerechnet wird
und dadurch evt. eine Kürzung der Rentenhöhe erfolgt?

Gruß
Gerhard Paul

Experten-Antwort

Abfindungen, die wegen der Beendigung des Arbeitsverhältnisses gezahlt werden, 
sind kein Arbeitsentgelt im Sinne des § 14 SGB 4.
Soweit es sich bei Ihnen um eine solche Abfindung handelt,
ist diese nicht als Hinzuverdienst zu berücksichtigen.