Abfrage der Bescheinigungen über Elsterzertifikat

von
Frau Engel

Hallo,
wollte heute meine Steuererklärung über Elster vornehmen und musste feststellen, dass meine Einkünfte aus der Deutschen Rentenversicherung noch nicht erfasst sind. Wann ist i.d.R. mit der Erfassung zu rechnen?
L.G.

Experten-Antwort

Hallo Frau Engel!

Es kann nicht gesagt werden, an welchem Tag genau die Daten der Finanzverwaltung vorliegen.

Die Daten über den Rentenbezug sind von den Rentenversicherungsträgern an die zentrale Stelle nach § 81 EStG zu übermitteln. Zentrale Stelle ist danach die „Zentrale Zulagenstelle für Altersvermögen (ZfA)“ bei der Deutschen Rentenversicherung Bund.

Die ZfA hat die Aufgabe, die Meldungen an die Finanzbehörden der Länder weiterzuleiten. Dies erfolgt ohne (inhaltliche und rechtliche) Prüfungen.

Die Rentenversicherungsträger müssen die Rentenbezugsmitteilung seit dem 01.01.2017 jeweils bis zum letzten Tag des Monats Februar des Jahres, das dem Jahr des Leistungsbezugs folgt, an die ZfA übermitteln (§ 93c Abs. 1 Nr. 1 AO).

Das bedeutet, dass die Rentenversicherungsträger die Meldung für das Jahr 2019 bis zum 29.02.2020 abgeben müssen.

Viele Grüße
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

Interessante Themen

Soziales 

Midijob-Reform: Was wird aus 451-Euro-Jobs?

Für Jobs knapp über 450 Euro gelten seit Oktober neue Übergangsregelungen. Was das für Beschäftigte bedeutet.

Soziales 

Midijob-Grenze steigt: Wer wie profitiert

Mehr Netto vom Brutto. Darüber können sich von Oktober an Millionen Arbeitnehmer freuen.

Rente 

Hinzuverdienstgrenze für Frührentner fällt 2023 weg

Wer als Frührentner arbeiten geht, muss nicht mehr fürchten, dass die Rente gekürzt wird – für ältere Arbeitnehmer ein Anlass, die eigene...

Altersvorsorge 

„Senioren Geld aus der Tasche ziehen“

TV-Werbespots preisen den Teilverkauf als perfekte Form der Immobilienverrentung. Warum ein Experte davon gar nichts hält.

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.