Abschläge/ EMR

von
Arya S.

Hallo,

ich erhalte eine befristete volle EMR. Wo genau kann ich in meinem Rentenbescheid sehen, wieviel mir mir an EP (10,8% Abschläge) abgezogen wurde. Ich hatte mit mehr Rente gerechnet. An EP bekomme ich 57,6743 . Mit der KV/PV sind das fast 22% und Steuern muss ich deswegen auch noch zurückzahlen.
Vielen Dank.

Gruß

von
DRV

Sehen Sie sich in Ihrem Rentenbescheid unter der Rentenberechnung den Zugangsfaktor an. Dort steht bei einer Kürzung 0,898 statt 1,0!

von
W°lfgang

Zitiert von: Arya S.
Mit der KV/PV sind das fast 22% und Steuern muss ich deswegen auch noch zurückzahlen.

...und, wenn Sie in einem Insolvenzverfahren stecken, Beitragsschulden abzutragen sind, Überzahlungen auszugleichen sind, ein Pfändungsbeschluss vorliegt, wir der Auszahlungsbetrag der Rente prozentual weiter rasiert ;-)

Hallo Arya S.,

KV/PV + ESt haben nichts mit dem Abschlag bei einer 'vorzeitig' beginnenden Rente zu tun. Diese Abgaben werden grundsätzlich auch bei abschlagsfreien Renten abgezogen/selbst zu zahlen sein. Entsprechende Hinweise finden sich bereits in den Jahre davor erhaltenen Renteninformation/-auskünften ...daher sollte Sie das nicht wirklich überraschen.

Gruß
w.
PS: Steuern müssen Sie nicht 'zurückzahlen' - Sie werden keine staatl. Subventionen erhalten haben, Sie haben nur im Rahmen der neuen Einkünfte zu wenig/gar nichts vorab an Steuern gezahlt ...daher haben Sie ein Nachzahlung geschuldeter Steuern zu leisten ;-)

Experten-Antwort

Hallo Ayra S.,

den Ausführungen von DRV und W*lfgang schließen wir uns an.

von
senf-dazu

Zitiert von: DRV
Sehen Sie sich in Ihrem Rentenbescheid unter der Rentenberechnung den Zugangsfaktor an. Dort steht bei einer Kürzung 0,898 statt 1,0!

Genauer gesagt 0,892 (es verbleiben 89,2% aufgrund des Abschlags von 10,8%)