Abschlag-Einmalzahlung?

von
Armin

Eine Frage zu dieser Einmalzahlung. Bin öffentl. Dienst Arbeiter. Bekomme 2,1 % Abschlag, dafür eine Einmalzahlung von ein paar hundert Euro. Warum ist diese Einmalzahlung so niedrig? Arbeitgeber sagt das ist Gesetz der ATZ. Kann mir jemand darauf eine Antwort geben ? Danke

von
Faslches Forum

Sie sind hier in einem Forum der Rentenversicherung.Ihre Frage hat natürlich mit der Rentenversicherung überhaupt nichts zu tun.Daher sind sie hier logischerweise völlig falsch.

Wenden sie sich an einen Spezialisten für Arbeitsrecht.

von
Armin

Warum melden sie sich? Falsches Forum ist mir auch klar. Es gibt aber oft Leute die sich auskennen.

von
Wolfgang

Hallo Arnim,

> öffentl. Dienst Arbeiter. Bekomme 2,1 % Abschlag, dafür eine Einmalzahlung

nicht "Gesetz", sondern so steht es im Tarifvertrag zur Altersteilzeitarbeit (TV ATZ).

"§ 5 Abs. 7
Arbeitnehmer, die nach Inanspruchnahme der Altersteilzeit eine Rentenkürzung wegen einer vorzeitigen Inanspruchnahme der Rente zu erwarten haben, erhalten für je 0,3 v. H. Rentenminderung eine Abfindung in Höhe von 5 v. H. der Vergütung (§ 26 BAT/BAT-O/BAT-Ostdeutsche Sparkassen) und der in Monatsbeträgen festgelegten Zulagen bzw. des Monatsregellohnes (§ 21 Abs. 4 MTArb/MTArb-O) ggf. zuzüglich des Sozialzuschlags bzw. des Monatsgrundlohnes (§ 67 Nr. 26 b BMT-G/BMTG-O) und der ständigen Lohnzuschläge, die bzw. der dem Arbeitnehmer im letzten Monat vor dem Ende des Altersteilzeitarbeitsverhältnisses zugestanden hätte, wenn er mit der bisherigen wöchentlichen Arbeitszeit (§ 3 Abs. 1 Unterabs. 2) beschäftigt gewesen wäre. Die Abfindung wird zum Ende des Altersteilzeitarbeitsverhältnisses gezahlt."

Eigentlich sollten Sie bei Abschluss ATZ-Vertrag auch ein Merkblatt über die Folgewirkungen der ATZ von Ihrem Arbeitgeber erhalten, wo das mehr minder genau beschrieben ist.

Seien Sie froh, wegen des geringen Abschlages - mit 18 % wäre die Abfindung/Einmalzahlung zwar höher, aber dafür Ihre Rente auf Lebenszeit niedriger(und wenn Sie Angehörige hinterlassen sollten, auch für die).

Gruß
w.
PS: BAT etc. müssen Sie in Gedanken durch TVöD, oder welche Nachfolgereglung auch immer, ersetzen.

von
Wolfgang

...schon geschehen ;-)

Manche können sich der Stimme nicht enthalten und senfen eben gern dazu - dass damit eben auch total flasch liegen, merken sie nicht mal ...

Gruß
w.

von
Wolfgang

...ich sagte es schon vor 'einigen Tagen': Es gibt Randthemen, zu denen können andere Forenbesucher /-teilnehmer sehr wohl nützliche/weiter führende Antworten/Hinweise geben. Wenn Sie es nicht können, halten Sie einfach die Pfoten still ...

Wenn Sie allerdings Ihren täglichen Selbstzweck darin sehen, sich 'melden' zu müssen (oder ist das Auflage Ihres Bewährungshelfers ?) ...bitte gern, ansonsten halten Sie die Finger in den Ofen - da werden Sie wärmer, als auf der Tastatur.

Gruß
w.
...den "Sinn des Forums" zu sehen in 'Falsches Forum' zu krakelen - haben Sie sich etwa selbst überführt ?

von
Forum

Der Einzige der hier falsch ist sind Sie falsches Forum.Nervtöter Sie.

von
Falsches Forum

Lieber Wolle,

der Sinn des Forums ist nunmal wie es auch für des Lesens-fähige beschrieben steht, das man sich mit Fragen rund um die gesetzliche und betriebliche Altersvorsorge beschäftigt.

Das es immer einige superschlaue gibt,die selbst einfachste Sachen nicht verstehen,das steht zweifelsfrei fest.

Und genau wie ich nicht diese Beiträge dieser superschlauen lesen muss,muss auch niemand die Beiträge Faslches Forum lesen,oder seh ich das falsch???

Und vielleicht kommt ja auch mal der Tag an dem die Leute erst denken und dann...aber das persönlich glaube ich nicht.Dafür fehlt es einfach an Intelligenz.

von
Forum

Sind Sie ein guter doitscher Beamter?

Um 10 Uhr ins Brot beissen.
10.15 Uhr aufs Klo gehen.
12 Uhr Mittag.
15 Uhr Feierabend.
15.01 Uhr Langeweile bis 6.30 Uhr Dienstbeginn.

von
Falsches Forum

Fast ;-)))

Ich finds jedenfalls lustig das Erwachsene Menschen ( gehe ja nicht davon aus das dieses Forum von 6.9 jährigen genutzt wird ) nicht in der Lage sind ein ganz kleines bisschen zu denken.Das ist bemerkenswert.

Aber gut,ist man froh das man selbst nicht zu blöd ist,und den Sinn versteht.

von
Forum

Ja heulen Sie doch!

von
Falsches Forum

nee, das haben sie jetzt falsch verstanden.ich freu mich doch,das ich nicht so blöd bin :-)))

freun sie sich auch,also falls sie wissen das man beim bäcker keine autos kaufen kann,nur weil da mal einer brötchen gekauft hat,der nen alten opel fährt :-))

Experten-Antwort

Da es sich hier um ein Forum der gesetzlichen Rentenversicherung handelt, kann ich Ihre Frage zum Arbeitsrecht leider nicht beantworten.

von
Forum

Wurden Sie mal von diesem alten Opel in Kopfhöhe angefahren?

von
Falsches Forum

nee,warum :-)))

aber ich denke wir schweifen ab.

hoffen wir einfach das auch der dümmste irgendwann mal anfägt zu denken.

also trotzdem einen schönen karneval.hoffe sie sind nicht nachtragend.

von
Falsche Forum echt

Sie sind im falschen Forum hier.

von
Falsches Forum

..auch sie fangen irgendwann einmal an zu denken...nicht heute,nicht in ein paar Jahren.Aber irgendwann werden sie es schaffen!!

VIEL GÖÜCK!!

:-))

von
xxx

nicht jeder fährt einen alten OPEL

von
Falsche Forum echt

Denken ist nicht verlangt.Machen was uns gesagt wird.Nicht denken.Denken Sie mal darüber nach!

von
Falsches Forum

Denken wird nicht verlangt???

Also ich meine aber schon.Was wäre es doch schön, wenn man erst das Gehirn einschaltet.Also wenn man es versucht.

Dann wird einem vielleicht klar,das man in einem Forum der Rentenversicherung nicht das Rezept für einen Apfelkuchen bekommt.

Aber bis das passiert,wird noch viel Wasser den Rhein runter fliessen.