Abschlagfreie Rente mit 63 nach 45 Beitragsjahren

von
Alexa

Wie werden die Rentner behandelt, die bisher
trotz 45 Beitragsjahren mit 63 einen Abschlag hinnehmen müssen.

von
fragen Sie Berlin

das weiß leider noch niemand. Das entsprechende Gesetz gibt es noch gar nicht.

von
Maren

Es ist nichts entschieden, aber gehen Sie davon aus das nur die Neu-Rentner in diesen Genuss kommen. Die jetzigen Rentner werden leer ausgehen.

Experten-Antwort

Hier handelt es sich nicht um ein politisches Diskussionsforum. Weiteres ist vom Gesetzgeber abzuwarten.

von
DarkKnight RV

Die neue Vorschrift wird erst ab dem Inkrafttreten, also ab dem 1.7.2014, gültig sein.

Wer vorher geht, behält das, was er bis dato hatte!! Auch einen Abschlag!

8)

Interessante Themen

Rente 

Abgaben und Steuern auf Renten: Wie viel Netto bleibt vom Brutto?

Gesetzliche Rente, Riester- oder Betriebsrente – auch bei Altersbezügen gilt: brutto ist nicht gleich netto. Die Abzüge fallen aber auch 2023 für...

Altersvorsorge 

Wie Anleger Steuern sparen können

Banken verschicken in diesen Wochen ihre Jahressteuerbescheinigungen. Was Anleger jetzt wissen müssen.

Gesundheit 

Neues Notvertretungsrecht für Ehepartner

Ehepartner haben seit Anfang 2023 ein gegenseitiges Notvertretungsrecht. Was das bedeutet und warum eine Vorsorgevollmacht dennoch sinnvoll ist.

Rente 

Was für Rentner 2023 wichtig ist

Mehr Rente, Hinzuverdienst, Wohngeld, Steuer: Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen für Rentnerinnen und Rentner.

Soziales 

So viel bekommen Sie 2023 netto mehr heraus

Fast alle Berufstätigen profitieren 2023 von Steuerentlastungen. Was in Euro und Cent zusätzlich herausspringt.