Abzüge bei Altersrente+Witwenrente+Minijob

von
Heike

Hallo, ich werde im November 61 Jahre und würde mit Abzügen in Altersrente gehen. Was bekommt man abgezogen wenn man folgende Leistungen bezieht:
Altersrente: 850,00€
Witwenrente: 650,00€
Minijob: 450,00€

Experten-Antwort

Hallo Heike,

die Altersrente würde voll gezahlt, da Sie mit dem Minijob die jährliche Hinzuverdienstgrenze von 6300 Euro einhalten.

Altersrente und Entgelt aus dem Minijob sind auf die Witwenrente anzurechnen, wenn der Freibetrag von 872,52 EUR (West) oder 841,90 EUR (Ost) überschritten wird.

Vor der Anrechnung werden pauschale Nettobeträge gebildet:
- Altersrente abzüglich 14 % = 731 EUR
- Minijob, wenn versicherungsfrei (kein Abzug) = 450 EUR
- Minijob, wenn versicherungspflichtig, abzüglich 40 % = 270 EUR

Berechnung:
(Summe aus 731 und 450 oder 270) minus (Freibetrag West oder Ost) = anrechenbares Einkommen
>>> und davon 40 % werden von der Witwenrente abgezogen.