AHB und Reha

von
Riane

Guten Tag,

Eine Frage zu Reha und AHB,

vor 2 Jahren war eine berufstätige Frau zur Reha, jetzt sollte sie nach einem Krankenhausaufenthalt eine AHB antreten, könnte diese abgelehnt werden, weil die Wartezeit zu kurz ist.

Oder hat eine Reha mit einer AHB nicht zu tun.

Danke

Riane

von
Birdie

Grundsätzlich kann eine Reha nicht vor Ablauf von 4 Jahren nach Beendigung der letzten Reha gewährt werden, bei besonderer medizinischer Notwendigkeit geht's aber doch. Eine solche med. Notwendigkeit kann man bei einer AHB generell unterstellen.

Umgekehrt gibt's die nächste 'normale' Reha aber grundsätzlich wieder frühestens nach Ablauf dieser AHB.

von Experte/in Experten-Antwort

Nein, wenn die AHB aus medizinischer Sicht erforderlich ist erfolgt keine Ablehnung.

von
Birdie

Sorry, es sollte natürlich heißen:

Umgekehrt gibt's die nächste 'normale' Reha aber grundsätzlich wieder frühestens 4 Jahre nach Ablauf dieser AHB.