Aktuelle Renteninformation

von
Hiob_das_Original

Nach Studium der soeben erhaltenen Renteninformation 2007 wurden, entgegen den Vorjahren, meine bisher erworbenen Entgeltpunkte gekürzt. Bin Hausfrau, geb.1955. Ist dies rechtens ?.

Experten-Antwort

Sie sollten mit den RT-Infos zu einer Beratungsstelle der RV gehen und nachprüfen lassen. In diesem Forum ist dies online schlecht möglich.

von
Rentenüberprüfer

Biete Ihnen kostenlose Hilfe zur Festellung der richtigen Darstellung an

www.rentenüberprüfung.de

von
Michael1971

Hallo,

ich gehe davon aus, dass Sie aktuell als Hausfrau keine rentenrechtlichen Zeiten zurücklegen, denn dann erklärt dies den "Schwund" der Entgeltpunkte.

Haben Sie beitragsfreie oder beitragsgeminderte Zeiten zurückgelegt (typischerweise Anrechnungszeiten wegen Schwangerschaft, Berufsausbildung), so erhalten diese Sachverhalte eine individuelle Durchschnittsbewertung. Lücken im Versicherungsverlauf wirken sich dabei negativ auf den Durchschnittswert aus. Je später also die Renteninformation erteilt wird, desto größer ist die Lücke bis dahin und desto geringer der Durchschnitt Ihrer Beitragsleistung im Versicherungsleben.

Dies bedeutet nicht, dass Ihnen Entgeltpunkte aufgrund Beitragszeiten gestirchen werden.