Aktueller Rentenwert

von
Lisa

Hallo,

wie lautet der aktuelle Rentenwert (West) gültig ab Juli 07?
(alter Wert = 26,13)
Mit freundlichen Grüßen
Lisa

von Experte/in Experten-Antwort

Für die alten Bundesländer beträgt dieser seit Juli 2007 26,27 Euro - für die neuen Bundesländer 23,09 Euro.

Als ein wesentlicher Berechnungsfaktor für die monatliche Rente führt der akt. Rentenwert derzeit bei einem Entgeltpunkt dazu, dass man dafür bei einer abschlagsfreien Altersrente monatlich 26,27 Euro (alte Bundesländer) brutto erhält.

Einen Entgeltpunkt erhält man derzeit u.a. dann, wenn man in einem versicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnis 29.488 Euro/Jahr verdient.

MfG

von
barbara

Heißt das auch, wenn man max. den betrag der beitragsbemessungsgrenze verdient, dass man entsprechend mehr entgeldpunkte bekommt, evtl. dann ca.2?

von Experte/in Experten-Antwort

Ja. Die Beitragsbemessungsgrenze der gesetzlichen RV beträgt derzeit 63.000 Euro jährlich - demnach sind derzeit (bei entspr. Verdienst) zumindest auch 2 Entgeltpunkte/Jahr möglich.

MfG

von
Kurt

Hier eine kurze Aufstellung ab dem Jahr 2000, BBG steht für Beitragsbemessungsgrenze

BBG Schnitt
Jahr DM/€ DM/€ EP
2000 103200 54256 1,9021
2001 104400 55216 1,8908
2002 54000 28626 1,8864
2003 61200 28938 2,1149
2004 61800 29060 2,1266
2005 62400 29202 2,1368
2006 63000 29304 2,1499
2007 63000 29488 2,1365

von
Jorge

Hallo Lisa,

Was genau sagt der Rentwert aus, wie und in welchem Umfang erhoeht sich dadurch die Rente?

Fuer Ihre Muehe vielen Dank im voraus!

Gruss

Jorge Sequeira

von
----

Die EP werden mit dem Rentenwert multipliziert.

Hat zum Beispiel ein Versicherter der eine Regelaltersrente in Anspruch nimmt, 40 Jahre immer den Durchschnitt verdient. Hat er 40 Entgeltpunkte (EP). Diese werden dann mit 26,27 miultipliziert und ergeben eine Rente von 1050,80 Eur. Wenn Sich also, der aktuelle Rentenwert erhöht, dann erhöht sich die Rente.

Dies ist eine sehr kurze vereinfachte Darstellung. Ich hoffe, dass dies weiterhilft.

von Experte/in Experten-Antwort

Weil ich mich dazu unlängst durchaus etwas ausführlicher geäußert hatte - und man sich ja selbst zitieren darf - empfehle ich in Sachen aktueller Rentenwert und Rentenberechnung folgende Links http://www.ihre-vorsorge.de/Expertenforum-Thema.html?id=60444&dekade=64
http://www.ihre-vorsorge.de/Expertenforum-Thema.html?id=60412&dekade=64

Dies sollte durchaus dafür geeignet sein, sich einen klleinen Überblick zu dieser Thematik zu verschaffen...:-)

MfG