ALG 1 und teilweise EMR

von
Frederiko

Hallo.

Ich beziehe eine teilweise Erwerbsminderungsrente von der Rentenversicherung. Jetzt habe ich ALG 1 beantragen müssen und die Bundeagentur für Arbeit will mir 2 Monate kein ALG 1 auszahlen, weil die Rentenversicherung vielleicht einen Erstattungsanspruch hat. Ein Schreiben ging von der BA an die Rentenversicherung.

Erstattungsansprüche gibt es doch gar nicht bei einer teilweisen Erwerbsminderungsrente, oder? Das ALG 1 zählt als Einkommen mit dem Bemessungsentgelt bei der Rente.

Ich hab jetzt nirgends einen Paragraphen dazu gefunden, denn ich möchte bei der BA anrufen, bzw. eine E-Mail schreiben und darin auf einen Paragraphen verweisen. Hat jemand nen Pragraphen parat?

Ich brauch halt das Geld.

Danke und Gruß

von
Frederiko

Hat sich erledigt ...

Interessante Themen

Magazin  Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Aktien: 5 häufige Fehler

Beim Investieren in Fonds und Aktien kann viel schiefgehen. Was hilft, kein Geld zu verlieren.

Rente 

Hinzuverdienst zur Rente: Was ist erlaubt?

Was darf ich zu meiner Rente hinzuverdienen? Muss ich meinen Hinzuverdienst melden? Wir geben einen Überblick, für wen welche Bestimmungen gelten.

Rente 

Rente für Schwerbehinderte: Wenn der Behindertenstatus verloren geht

Der Schwerbehindertenausweis verhilft Betroffenen häufig zur Frührente. Dafür muss allerdings unbedingt bei Rentenbeginn Schwerbehindertenstatus...

Altersvorsorge 

Die richtige Altersvorsorge für Selbstständige

Nur etwa ein Viertel der Selbstständigen in Deutschland ist zur Altersvorsorge verpflichtet. Wir erklären, was die anderen unbedingt wissen sollten.

Altersvorsorge 

Prämiensprung bei BU-Versicherungen: Lohnt noch der Abschluss?

Berufsunfähigkeitsversicherungen werden bald teurer. Warum das so ist und wie Verbraucher jetzt reagieren sollten.