ALG1 58er-Regelung

von
Peter

Meine Frau, Jg.11/48, wird zum Jahresende 07 arbeitslos.Ist der 30.12.07 oder der 31.12.07 der letzte Arbeitstag um noch die ALG1-58er-Regelung in Anspruch nehmen zu können ? wer weiß in diesem Fall Bescheid??

von
no name

Ihre zuständige Agentur für Arbeit! ;-)

Experten-Antwort

Wir verstehen Ihr Anliegen so, dass Sie sich nach der Berücksichtigung von Anrechnungszeiten erkundigen:

Nach § 252 Abs. 8 SGB VI sind Anrechnungszeiten nach der 58er Regelung nur, wenn die Arbeitslosigkeit v o r dem 1.1.2008 begonnen hat und der Vers. vor 2.1.1950 geboren ist.

von
Schade

wahrscheinlich will Peter mit seiner Frage nach der 58er Regelung wissen, ob für seine Frau der § 428 gilt, d.h. sie unter erleichterten Bedingungen das ALG beziehen kann, oder ob sie sich, weil sie ja erst 2008 arbeitslos wird, als Arbeitslose ganz "normal" um Arbeit bemühen muss, weil der § 428 nächstes Jahr nicht mehr gelten soll.

Da stimme ich no name zu - einfach bei der Agentur nachfragen!