Als Apothekerin Mutterschutzzeiten?

von
Flogi

Als Apothekerin Mutterschutzzeiten?
Hallo, kann eine Apothekerin die von der Versicherungspflicht befreit ist trotzdem Anrechnungszeiten für Mutterschutzzeiten bekommen. Da im Prinzip ja auch diese dem Grunde nach Versicherungspflichtig ist..

von
KSC

Wollen Sie das jetzt jede Stunde wissen?
Ist doch schon beantwortet, zwischen 17 und 25 ja, später nein, weil keine versicherte Beschäftigung unterbrochen wurde.