< content="">

als Frührentner selbstständig werden ohne Rente zu verlieren

von
Tintin

Hallo

Ich habe seit einem Unfall eine hohe Querschnittslähmung und bin seitdem Frührentner. Bin aber noch sehr jung und Spiel mit dem Gedanken mich selbstständig zu machen, möchte aber dabei meine Rente nicht verlieren.

Nun meine Frage an euch,
würde es da eine Möglichkeit geben und wenn ja wie sehe ich genau aus?

Würde mich über jede kleine Hilfe sehr freuen.

schöne grüsse Tintin

von
Unbekannt

Hallo Tintin,

diesbezüglich was im Forum zu sagen, ist nicht gerade sinnvoll. Es gibt verschiedene Arten von "Frührenten". Zum Beispiel: Berufsunfähigkeitsrente, Erwerbsunfähigkeitsrente, teilweise Erwerbsminderungsrente, voller Erwerbsminderungsrente. Für den Volksmund ist das vielleicht alles das gleiche Kind, aber im Detail steckt der Teufel.

Gehen Sie am Besten zur nächsten Beratungsstelle und lassen sich beraten. Nehmen Sie auf jeden Fall alle Bescheide diesbezüglich mit.

Experten-Antwort

Hallo, Tintin,
für alle vor dem 65. Lebensjahr geborenen gibt es eine Hinzuverdienstgrenze. Diese liegt bei 350,- Euro monatlich. Dies gilt auch für Selbständige. Hier zählen die Einkünfte aus dem Gewerbebetrieb.

von
Frager

... und was ist mit denen, die nach dem 65. Lebensjahr geboren wurden ? :-))

von
M

...köstlich ;-)