Altersarmut

von
PfandflaschenRentner

Ich kann das bestätigen.
Aber positiv denken.........
Ich habe eine neue Bonanza entdeckt.
Flaschencontainer beim Real !

Es geht aufwärts
PfandflaschenRentner

von
Rottey

Wieso sperren sich alle gegen eine allgemeine Vermögenssteuer? Liegen doch Billionen auf den Konten rum. Und alles wäre in Butter.

von
Arbeitnehmer

Zitiert von: PfandflaschenRentner

Ich kann das bestätigen.
Aber positiv denken.........
Ich habe eine neue Bonanza entdeckt.
Flaschencontainer beim Real !

Es geht aufwärts
PfandflaschenRentner

Iss Diebstahl in Deutschland.

von
PfandflaschenRentner

Aber auf Musikveranstaltungen darf ich doch sammeln ?
Die jungen Leute werfen immer alles weg, ich kann dann meine ArmutsRente aufbessern.

PfandflaschenRentner

von
Arbeitnehmer

Zitiert von: PfandflaschenRentner

Aber auf Musikveranstaltungen darf ich doch sammeln ?
Die jungen Leute werfen immer alles weg, ich kann dann meine ArmutsRente aufbessern.

PfandflaschenRentner

Laute Mucke iss für alte Ohren tödlich. Und wenn schon sammeln dann nur mit Genehmigumg des Ordnunsamtes.

von
egal

Riestern hin, Riestern her. Die Riester-Rente ist bei ca. 163€ mtl. Beitrag gedeckelt, also die 2100€ jährlich abzgl. Grundzulage. Wer Kids hat entsprechend um die Kinderzulage weniger. Warum sollte man da mehr einzahlen? Wer ultrawenig verdient, muss entsprechend vorsorgen. Und solange hier keine Alternativen zur DRV und Kapitalvorsorge genannt werden, erübrigt sich die Diskussion. Dass das mitunter ungerecht ist, ist doch bekannt. Ich mein, bei wenig oder durchschnittlichem Einkomme fällt Vorsorge natürlich schwerer. Aber ihr wisst ja nicht was noch kommt! Einfach so in den Tagen hineinleben, das wäre nichts für mich...

von
Arbeitnehmer

Zitiert von: egal

Riestern hin, Riestern her. Die Riester-Rente ist bei ca. 163€ mtl. Beitrag gedeckelt, also die 2100€ jährlich abzgl. Grundzulage. Wer Kids hat entsprechend um die Kinderzulage weniger. Warum sollte man da mehr einzahlen? Wer ultrawenig verdient, muss entsprechend vorsorgen. Und solange hier keine Alternativen zur DRV und Kapitalvorsorge genannt werden, erübrigt sich die Diskussion. Dass das mitunter ungerecht ist, ist doch bekannt. Ich mein, bei wenig oder durchschnittlichem Einkomme fällt Vorsorge natürlich schwerer. Aber ihr wisst ja nicht was noch kommt! Einfach so in den Tagen hineinleben, das wäre nichts für mich...

Ok. Dann Vernichtung durch Arbeit bei Rente mit 67. Stelle heute noch nen Antrag auf Umstellung vom Angestellten zum Beamten. Werde mal mit so A 11 anfangen. rückwirkend natürlich. Denke mal so kann ich der Altersarmut doch noch entgehen und keiner kann einem Beamten nachsagen er würde in den Tag hinein leben.

von
egal

Ich bin da ganz bei dir, Arbeitnehmer. Angestellte und Arbeiter haben ja nicht wirklich eine Wahl. Alle Anderen haben ihre eigenen Vorsorgewerke (Vorsorgetöpfchen). Problem: Wer bis jetzt kein Beamter ist, wird auch heute keiner mehr, nehme ich an. Ich bin schon länger der Auffassung: Beamten-Status nur noch für hoheitliche Aufgaben! Mir leuchtet bspw. nicht ein, warum Lehrer verbeamtet werden. Zumal es auch noch völlig willkürlich ist. Der Eine wird Beamte, der Andere nicht. Schafft bestimmt ein super Arbeitsklima.

Frau von der Leyen hat jetzt sowieso die A-Karte bei Angie gezogen. Denn unsere Kanzlerin sieht da ja augenscheinlich kein Altersarmut-Problem, Statements von ihr bleiben aus.

von
egal

Mag ich ja noch ergänzen: Bin Helmut Schmidt Fan, sonst habe ich aber mit der SPD nichts zu schaffen. Der Dicke hat auch erst was gesagt, nachdem Frau von der Leyen mal paar Zahlen auf den Tisch gelegt hat. Ohne Frau Kraft als Kanzlerkandidatin gegen Frau Merkel kann die SPD meiner Meinung sowieso einpacken. Die anderen drei Flachzangen, meine Meinung, wählt doch keiner! Steinbrück ist ja vielleicht noch fähig, denn will aber schon die Basis nicht.

von
Der Lustwandler

Das ganze Gequatsche um die Rente wird früher oder später im Sande verllaufen.

Regierung und Parlament und Beamte kassieren weiter ihre fetten Gehälter.

Das Volk und die Rentner sind mal wieder beruhigt. Nur ein paar nimmer Zufriedene maulen hier im Forum noch.

Und das wars dann. Sie können sich wieder hinlegen.

von
Arbeitnehmer

Zitiert von: Der Lustwandler

Das ganze Gequatsche um die Rente wird früher oder später im Sande verllaufen.

Regierung und Parlament und Beamte kassieren weiter ihre fetten Gehälter.

Das Volk und die Rentner sind mal wieder beruhigt. Nur ein paar nimmer Zufriedene maulen hier im Forum noch.

Und das wars dann. Sie können sich wieder hinlegen.

Amen. Urbi et Orbi.

von
...

Zitiert von: Arbeitnehmer

Zitiert von: Der Lustwandler

Das ganze Gequatsche um die Rente wird früher oder später im Sande verllaufen.

Regierung und Parlament und Beamte kassieren weiter ihre fetten Gehälter.

Das Volk und die Rentner sind mal wieder beruhigt. Nur ein paar nimmer Zufriedene maulen hier im Forum noch.

Und das wars dann. Sie können sich wieder hinlegen.

Amen. Urbi et Orbi.

Gehen sie lieber arbeiten...

von
Arbeitnehmer

Zitiert von: ...

Zitiert von: Arbeitnehmer

Zitiert von: Der Lustwandler

Das ganze Gequatsche um die Rente wird früher oder später im Sande verllaufen.

Regierung und Parlament und Beamte kassieren weiter ihre fetten Gehälter.

Das Volk und die Rentner sind mal wieder beruhigt. Nur ein paar nimmer Zufriedene maulen hier im Forum noch.

Und das wars dann. Sie können sich wieder hinlegen.

Amen. Urbi et Orbi.

Gehen sie lieber arbeiten...

Gute Frau bezw.guter Mann.Das tu ich bereits seit 6.30 Uhr zum Wohle von solchen Zeitgenossen wie Ihnen. Der Pabst habe Sie seelig.Blödmann

von
...

Zitiert von: Arbeitnehmer

Zitiert von: ...

Zitiert von: Arbeitnehmer

Zitiert von: Der Lustwandler

Das ganze Gequatsche um die Rente wird früher oder später im Sande verllaufen.

Regierung und Parlament und Beamte kassieren weiter ihre fetten Gehälter.

Das Volk und die Rentner sind mal wieder beruhigt. Nur ein paar nimmer Zufriedene maulen hier im Forum noch.

Und das wars dann. Sie können sich wieder hinlegen.

Amen. Urbi et Orbi.

Gehen sie lieber arbeiten...

Gute Frau bezw.guter Mann.Das tu ich bereits seit 6.30 Uhr zum Wohle von solchen Zeitgenossen wie Ihnen. Der Pabst habe Sie seelig.Blödmann

Wären sie mal lieber anständig in die Schule gegangen, bei der Rechtschreibung (und bei dem Niveau...)wundert es mich nicht, dass bei Ihnen unterm Strich keine Rente rauskommt..

von
Arbeitnehmer

Zitiert von: ...

Zitiert von: Arbeitnehmer

Zitiert von: ...

Zitiert von: Arbeitnehmer

Zitiert von: Der Lustwandler

Das ganze Gequatsche um die Rente wird früher oder später im Sande verllaufen.

Regierung und Parlament und Beamte kassieren weiter ihre fetten Gehälter.

Das Volk und die Rentner sind mal wieder beruhigt. Nur ein paar nimmer Zufriedene maulen hier im Forum noch.

Und das wars dann. Sie können sich wieder hinlegen.

Amen. Urbi et Orbi.

Gehen sie lieber arbeiten...

Gute Frau bezw.guter Mann.Das tu ich bereits seit 6.30 Uhr zum Wohle von solchen Zeitgenossen wie Ihnen. Der Pabst habe Sie seelig.Blödmann

Wären sie mal lieber anständig in die Schule gegangen, bei der Rechtschreibung (und bei dem Niveau...)wundert es mich nicht, dass bei Ihnen unterm Strich keine Rente rauskommt..

Da werden Sie geholfen.Blödmann

von
Arbeitnehmer

Zitiert von: Arbeitnehmer

Zitiert von: ...

Zitiert von: Arbeitnehmer

Zitiert von: ...

Zitiert von: Arbeitnehmer

Zitiert von: Der Lustwandler

Das ganze Gequatsche um die Rente wird früher oder später im Sande verllaufen.

Regierung und Parlament und Beamte kassieren weiter ihre fetten Gehälter.

Das Volk und die Rentner sind mal wieder beruhigt. Nur ein paar nimmer Zufriedene maulen hier im Forum noch.

Und das wars dann. Sie können sich wieder hinlegen.

Amen. Urbi et Orbi.

Gehen sie lieber arbeiten...

Gute Frau bezw.guter Mann.Das tu ich bereits seit 6.30 Uhr zum Wohle von solchen Zeitgenossen wie Ihnen. Der Pabst habe Sie seelig.Blödmann

Wären sie mal lieber anständig in die Schule gegangen, bei der Rechtschreibung (und bei dem Niveau...)wundert es mich nicht, dass bei Ihnen unterm Strich keine Rente rauskommt..

Da werden Sie geholfen.Blödmann


Sie können ja nichtmal Nivea richtig schreiben.

von
Herr Bardusch

Zitiert von: egal

Ich bin da ganz bei dir, Arbeitnehmer. Angestellte und Arbeiter haben ja nicht wirklich eine Wahl. Alle Anderen haben ihre eigenen Vorsorgewerke (Vorsorgetöpfchen). Problem: Wer bis jetzt kein Beamter ist, wird auch heute keiner mehr, nehme ich an. Ich bin schon länger der Auffassung: Beamten-Status nur noch für hoheitliche Aufgaben! Mir leuchtet bspw. nicht ein, warum Lehrer verbeamtet werden. Zumal es auch noch völlig willkürlich ist. Der Eine wird Beamte, der Andere nicht. Schafft bestimmt ein super Arbeitsklima.

Frau von der Leyen hat jetzt sowieso die A-Karte bei Angie gezogen. Denn unsere Kanzlerin sieht da ja augenscheinlich kein Altersarmut-Problem, Statements von ihr bleiben aus.

Die Angie kann Sündenböcke wie z.Beisp. im Falle Röttgen immer gebrauchen.

Es ist gut, da immer ein paar Sündenöcke in Reserve zu halten.

Immerhin hat die vdL erstmal der Merkel klar Paroli geboten.

Aber noch ist nicht aller Tage Abend. Ich seh schon die Merkel bös im Hintergrund grinsen und sich die Hände reiben.

von
LustigPeter

na da wird sich ihr arbeitgeber aber freuen, wenn sie ihre arbeitszeit damit absitzen, in foren ihren senf dazuzugeben...

von
...

Zitiert von: Arbeitnehmer

Zitiert von: Arbeitnehmer

Zitiert von: ...

Zitiert von: Arbeitnehmer

Zitiert von: ...

Zitiert von: Arbeitnehmer

Zitiert von: Der Lustwandler

Das ganze Gequatsche um die Rente wird früher oder später im Sande verllaufen.

Regierung und Parlament und Beamte kassieren weiter ihre fetten Gehälter.

Das Volk und die Rentner sind mal wieder beruhigt. Nur ein paar nimmer Zufriedene maulen hier im Forum noch.

Und das wars dann. Sie können sich wieder hinlegen.

Amen. Urbi et Orbi.

Gehen sie lieber arbeiten...

Gute Frau bezw.guter Mann.Das tu ich bereits seit 6.30 Uhr zum Wohle von solchen Zeitgenossen wie Ihnen. Der Pabst habe Sie seelig.Blödmann

Wären sie mal lieber anständig in die Schule gegangen, bei der Rechtschreibung (und bei dem Niveau...)wundert es mich nicht, dass bei Ihnen unterm Strich keine Rente rauskommt..

Da werden Sie geholfen.Blödmann


Sie können ja nichtmal Nivea richtig schreiben.

Sie wissen schon, dass man immer denjenigen anspricht, dessen Beitrag man zitiert ?
Und mit jedem neuen Beitrag bestätigen sie, Herr Blödmann (so ist doch ihr Name, oder warum setzen sie diesen immer ans Ende ihrer Beiträge ?), meine Aussage...

von
Arbeitnehmer

Zitiert von: LustigPeter

na da wird sich ihr arbeitgeber aber freuen, wenn sie ihre arbeitszeit damit absitzen, in foren ihren senf dazuzugeben...

Siehste Peter Lustig das iss einer der Vorteile im Außendienst. Und wie machst Du das Peter? ALG II? Oder noch I?