Altersrente

von
Peter

Ist es richtig,dass ich nach 45
Arbeitsjahren neuerdings mit
63 ohne Abzug in Rente gehen kann ?
MfG peter Johannsen

von
Schade

nein!

Lesen Sie dazu bitte die "hunderte von Anfragen" die hierzu in den letzten 10 Tagen im Forum geschrieben wurden.

Da haben Presse und Fernsehen eine falsche Info rübergebracht....

von
Wolfgang

Hallo Peter,

da mal nachlesen:

http://www.bundesverfassungsgericht.de/pressemitteilungen/bvg08-102.html

Gruß
w.

Experten-Antwort

Wenn Sie nach neuerdings fragen:
Künftig ist alleine bei der abschlagsfreien Altersrente für besonders langjährig Versicherte ab dem 65. Lebensjahr die besondere Wartezeit von 45 Jahren erforderlich.

Auch wenn Sie dann mindestens 47 Arbeitsjahre zurückgelegt haben.

Das Bundesverfassungsgericht hat jetzt nochmals klargestellt, dass der Gesetzgeber das Recht hat, eine besonders lange Versicherungszugehörigkeit gesondert zu behandeln. Es wurden also die bisher bekannten Regelungen lediglich bestätigt.