Altersrente

von
Sofie

Bin am 08.1947 geb. bekomme z.Zt. Altersrente.(Schwerbehindert)
Frage: Muss ich zum 08.2012 neuen Rentenantrag stellen?
Freue mich auf Antwort

von
Claire Grube

Zitiert von: Sofie

Ich bin 08.1947 geboren und bekomme z. Zt. Altersrente (schwerbehindert). Muss ich zu 08.2012 einen neuen Rentenantrag stellen?

Nein, Ihre Altersrente ist bereits eine endgültige Rente. Nach bindender Bewilligung einer Rente wegen Alters oder für Zeiten des Bezugs einer solchen Rente ist der Wechsel in eine
1. Rente wegen verminderter Erwerbsfähigkeit,
2. Erziehungsrente oder
3. andere Rente wegen Alters
ausgeschlossen (§ 34 Abs. 4 SGB 6).
http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_6/__34.html

von Experte/in Experten-Antwort

Der Wechsel in eine andere Altersrente ist nicht (mehr) vorgesehen. Eine Antragstellung erübrigt sich deshalb. Sollten ggf. noch Beiträge nach Beginn einer (Teil-) Rente wegen Alters gezahlt worden sein, sind bei einer späteren Vollrente Zuschlags-Entgeltpunkte aus diesen Beiträgen zu ermitteln, die sich dann rentensteigernd auswirken.