Altersrente für Schwerbehinderte

von
Jürgen

Ab wann kann man unbegrenzt dazuverdienen? Jahrgang 49,Schwerbehindert seit 96
Was für eine Regelung gilt für mich?
danke

von
-_-

Zitiert von: Jürgen

Ab wann kann man unbegrenzt dazuverdienen?

Wenn die Regelaltersgrenze erreicht ist.

Die Regelaltersgrenze wird frühestens mit Vollendung des 65. Lebensjahres erreicht. Versicherte, die vor dem 1. Januar 1947 geboren sind, erreichen die Regelaltersgrenze mit Vollendung des 65. Lebensjahres. Für Versicherte, die nach dem 31. Dezember 1946 geboren sind, wird die Regelaltersgrenze angehoben.

http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_6/__235.html

von
DarkKnight RV

Hallo Jürgen,

der Jahrgang 1949 erreicht die Regelaltersrgrenze mit 65 Jahren und 3 Monaten. Ab dem darauf folgenden Monat unterliegen Sie dann keinen Hinzuverdienstbeschränkungen mehr.

Für Versicherte, die vor dem 1.1.1955 geboren sind und vor dem 1.1.2007 mit ihrem Arbeitgeber Altersteilzeit im Sinne des Altersrteilzeitgesetzes vereinbart haben, besteht ein Vertrauensschutz. In diesem Fall wird die Regelaltersgrenze nicht angehoben.

von Experte/in Experten-Antwort

Ohne Vertrauensschutz mit 65 und 3 Monate. Die Regelaltersgrenze von 65 wird nicht angenhoben, wenn Sie vor dem 01.01.2007 ATZ mit Ihrem AG vereinbart haben.