Altersrente mit 65 Antrag spätestens?

von
alaiye29

Frage an den Experten
Hallo, bis wann muss man den Antrag spätestens/frühestens zur regulären Altersrente gestellt haben?
Geb.Juni 43.
Danke und Gruss

von
Anke

Wenn das VErsichrungskonto weitestgehend geklärt ist, dann reicht es wenn Sie den Rentenantrag drei Monate vorher stellen.

Sollten jedoch noch Zeiten in Ihrem Versicherungsleben fehlen, dann sollten Sie den Antrag ein halbes Jahr vorher stellen, damit entsprechende Ermittlungen eingeleitet werden können.

Am besten fordern Sie sich bei Ihrem Rentenversicherungsträger einen aktuellen VErsicherungsverlauf an (geht auch online) und überprüfen, ob alle Zeiten berücksichtigt sind.
Das aktuelle Jahr ist noch nicht enthalten. Kann aber innerhalb kurzer Zeit geklärt werden.

von
Ghostwriter

Hallo alaiye29,

Sie vollenden das 65. Lebensjahr also im Juni 2008.

Ihre Regelaltersrente kann t somit frühestens zum 01.07.2008 (Sofern Sie alle übrigen Voraussetzuntgen erfüllen !) beginnen.

Gemäß § 99 -Sozialgesetzbuch - SGB VI kann Ihre Rente aber nur dann am 01.07.2008 beginnen, wenn Sie sie spätestens zum Ende des dritten Kalendermonats nach Ablauf des Monats beantragen, in dem die Anspruchsvoraussetzungen erfüllt sind.

Dies ist bei Ihnen spätestens der 30.09.2008.
Beantragen Sie sie am 01.10.2008 beginnt Ihre Rente erst am 01.10.2008.

Tipp: Beantragen Sie rechtzeitig (ca. 3 Monate vor Rentenbeginn reichen in der Regel) Ihre Rente, falls Ihr Versicherungskonto noch nicht geklärt ist. Da zwar wie gesagt bis zum 30.09.2008 Zeit ist, es aber zu Zahlungsverzögerungen kommen kann, wenn Ihr Konto noch nicht geklärt ist.

Gruß Ghostwriter

Experten-Antwort

Den Antrag auf Altersrente sollte man circa drei Monate vor Erreichen der entsprechenden Altersgrenze bzw. dem gewünschten Rentenbeginn stellen. Bis dahin sollte jedoch das Versicherungskonto geklärt sein.