Altersrente und private Krankenversicherung

von
judith

Zahlt ihr Lebensgefährte die 363€ in des Basistarif seiner PKV unter Anrechnung seiner erworbenen Altersrückstellungen? Falls nicht, so wäre eine Auskunft bei der PKV nötig, wie hoch der Beitrag im Basistarif unter Berücksichtigung der Altersrückstellungen wäre. Der Höchstbeitrag im Basistarif ohne Altersrückstellungen ist 569,63€. Wenn dieser Beitrag sein Einkommen so drückt, daß er hilfsbedürftig im Sinne der Sozialgesetzgebung würde muss die PKV ihn für den halben Beitrag versichern, also für 284,82€.(Kenne leider nicht die Einkommensgrenzen, ab wann man als hilfsbedürftig gilt, sind das die Hatz IV Sätze?) Ihr Lebensgefährte müßte aber schon reichlich Altersrückstellungen erworben haben falls er durchgehend in der PKV war.Auf keinen Fall die Versicherungsgesellschaft jetzt wechseln, da sonst nur Altersrückstellung des kalkulierten Basistarifs mitgegeben werden, was in den meisten Fällen fast null heißt!

von
Monty

Bitt erklären sie mir den Begriff "konstuiert".

Und dass (ja hier mit 2 s) sie den Unterschied zwischen "das" und "dass" nicht kennen hat wohl nichts mit Umgangssprache zu tun.

Kleine Frage : In welcher Sprache werden die Kommata so gesetzt wie sie es machen ?

von
Monty

>Und da sagen die Eltern immer, pass in der Schule auf, sonst wirst du dumm.

Hätten sie mal besser auf Ihre Eltern gehört...

Da mir das jetzt langsam zu dumm wird ist das mein Schlußbeitrag.

von
Gute Frage

"Langsam zu dumm" das ist nicht schlecht!!!!

Naja Einsicht ist ja bekanntlich der erste Weg zur Besserung, und ich glaube selbst bei Ihnen ist es noch nicht zu spät ( ich hoffe es jedenfalls!!!)

von
Anika

Das ist so schade. Da hat man sich selbstständig gemacht, um von keinem Arbeitgeber abhängig zu sein und am Ende reicht die Rente nach all dem Abrackern nicht mal zum Miete zahlen und das Nötigste. Mein Vater hat als Maschineneinrichter gearbeitet und bekommt fast genauso viel. Oh man! Leider kenne ich mich da nicht so aus, aber vielleicht hilft diese Seite weiter. Da informiere ich mich wenn ich mal Info brauche.
http://www.monetos.de/versicherung/private-krankenversicherung/