Altersrente und Selbstständig machen

von
janni

Hallo,
weiß das meine Frage mit Sicherheit schon öfters gestellt worden ist, aber habe leider nicht die Zeit mich jetzt hier durchzulesen, brauche möglich schnell eine Auskunft, hoffe mir kann hier jemand behilflich sein:
Nun denn:
Meine Oma 66 J möchte sich selbstständig machen, wie wirkt sich das auf ihre Rente aus? Wird was abgezogen oder gekürzt? Gibt es Freibeträge? Wie sieht es mit der Krankenversicherung aus? Muss sie sich noch privat versichern lassen? Wie sieht es mit den Steuern aus?

Viele Fragen auf einmal, hoffe trotzdem mir kann jemand helfen

Experten-Antwort

Hallo Janni,

auf einen Altersvollrentenbezug nach dem 65 Lebensjahr hat eine daneben ausgeübte selbständige Tätigkeit grundsätzlich keinen Einfluss. Lediglich bei einer Hinterbliebenenrente wäre eine Einkommensanrechnung möglich. Hierzu empfehle ich Ihnen die Broschüre "Wieviel können Rentner hinzuverdienen", die Sie unter http://www.deutsche-rentenversicherung.de/nn_15182/SharedDocs/de/Inhalt/04__Formulare__Publikationen/02__info__broschueren/03__rente/wie__viel__k_C3_B6nnen__rentner__hinzuverdienen,templateId=raw,property=publicationFile.pdf/wie_viel_können_rentner_hinzuverdienen downloaden können.

Die Fragen zur Krankenversicherung und zum Steuerrecht kann ich Ihnen im Rahmen dieses Forums leider nicht beantworten. Hierzu sollten Sie sich an die Krankenkasse und das Finanzamt/Steuerberater wenden.