< content="">

Altersteilzeit

von
Michael

Wenn ich 10 Jahre lang in ATZ gehe wieviel verliere ich dann an Rente - ich bekomme ständig andere Antworten, das Personalbüro sagt 0,1% weniger bei einer Aufstockung von 90% ???

Experten-Antwort

Bei Altersteilzeit werden wie Ihnen Ihr Personalbüro richtig gesagt hat, die Rentenbeiträge zu 90% weitergezahlt.

Sie würden also 10 mal 10%, d.h. &#34;einen Jahresverdienst einbüsen&#34;.

Bei einem Durchschnittsverdiener würden das etwa 30 &#8364; bei der Monatsrente ausmachen.

Das sollte zu verschmerzen sein, dafür, dass man bei AT nur noch 10 Jahre halbtags oder 5 Jahre voll und 5 Jahre gar nicht arbeiten muss.

Um wieviel Ihr Nettolohn geringer ist als bisher, hat Ihnen hoffentlich Ihr Personalbüro errechnet.