< content="">

Altersteilzeit endet- noch ein Jahr bis zur Rente

von
Halle, Marina

Hallo, ich habe meine Rentenauskunft für 2012 erhalten und habe erst jetzt festgestellt, dass die passive Phase am 28.02.2014 endet, ich aber erst ab 01.03.2015 in Rente gehen kann.
Ich bin Jahrgang 1952. Bevor ich die Altersteilzeit beantragt habe ,wurde mir von der Deutschen Rentenversicherung schriftlich eine Auskunft erteilt zum möglichen Rentenbeginn für langjährig Versicherte 01.03.2014 nach diesem Datum wurde auch der Altersteilzeitvertrag ausgestellt.Muss ich mich dann arbeitslos melden, da ich sonst 1 Jahr ohne Einkommen bin? Danke im Voraus Marina Halle

von
_ich

Wer zwischen 1948 und 1954 geboren wurde und bereits vor 2007 eine ATZ verbindlich vereinbart hatte, kann weiterhin mit 62 Jahren und 10,8 % Abschlag die Altersrente für langj. Versicherte bekommen

In Ihrer Rentenauskunft werden Sie wahrscheinlich im Abschnitt zur Altersrente für langj. Versicherte folgenden Satz finden:

Ob die Vertrauensschutzregelungen erfüllt sind, konnte nicht geprüft werden.

Das heißt die RV weiß bisher nicht, ob sie tats. ATZ vereinbart haben, bzw hat bisher noch keine Kopie des ATZ-Vertrages erhalten.
Deswegen ist in der Auskunft auch das aktuelle Recht aufgeführt.

Wenn Sie den Vordruck R240 zusammen mit Ihrem ATZ-Vertrag an Ihre zuständige RV schicken, wird in der nächsten Rentenauskunft auch der richtige Rentenbeginn und Abschlag aufgeführt....

Experten-Antwort

Wer im Jahr 1952 geboren ist, kann mit vollendetem 62. Lebensjahr eine Altersrente für langjährig Versicherte (mit 10,8 % Abschlag) beanspruchen, sofern vor dem 01.01.2007 ein Altersteilzeitarbeitsvertrag abgeschlossen wurde und die übrigen Voraussetzungen vorliegen.
Im Falle einer Lücke zwischen dem Ende des Arbeitsvertrages und dem Beginn einer Altersrente kann es unter Umständen erforderlich sein, sich arbeitslos zu melden und/oder ein weiteres Arbeitsverhältnis anzuschließen.

von
DarkKnight RV

Hallo Marina Halle,

wie immer verbesser ich den Experten ungern, aber Sie müssen vor dem 1.1.2007 nur eine Altersteilzeitvereinbarung mit Ihrem Arbeitgeber geschlossen haben. Der Vertag kann auch erst nach dem 1.1.2007 unterzeichnet worden sein.

Können Sie bitte ein paar genaue Angaben zu Ihrer Altersteilzeitarbeit machen? ATZ von wann bis wann und wann vereinbart?

von
Marina Halle

Vertrag für Altersteilzeit wurde im Blockmodell(3 Abs.2Buchst.A TV ATZ) Arbeitsphase 01.11.2009-31.12.2011
Freizeitphase vom 01.01.2012-28.02.2014
Abgeschlossen und unterzeichnet am 18.12.2006
Ich habe bis jetzt 38 Jahre im öffentlichen Dienst (Verwaltungsfachangestellte) zurückgelegt .Von 1968 Beginn Lehre bis 1974 war ich als Buchhalter in der Wirtschaft tätig.

von
DarkKnight RV

Hallo nochmal,

wie von_ich es schon beschrieben hat, sollten Sie durch Ihren Rentenversicherungsträger den Vertrauensschutz prüfen lassen.

Nach den von ihnen angegebenen Daten haben Sie einen Rentenanspruch nach Vollendung des 62. Lebensjahres, weil die Altersteilzeitarbeit "verbindlich" vor dem 1.1.2007 vereinbart wurde!