Altersteilzeit fehlende Monate bis 63 jahre

von
Heinrich

Mache die Altersteilzeit
Bin in der Freifasse die Endet ende Oktober
Werde im Juni 62
Die 45 Jahre habe ich im April voll
Was gibt es für Möglichkeiten usw:???? abschlagsfrei in Rente zu gehen ???
LG Heinrich

von
Kai-Uwe

Sie sind in 06/1952 geboren, d.h. abschlagsfrei können Sie eine Altersrente mit den gegebenen Informationen frühestens mit Vollendung des 63. Lebensjahres beziehen.

von
Kai-Uwe

Korrektur da Rechenfehler: (Sie werden ja erst 62...)

D.h. Sie sind 06/1953 geboren.
Da wird die Altersgrenze für eine abschlagsfreie Altersrente bereits um 2 Monate angehoben. D.h. zum 01.09.2016 könnten Sie mit den bekannten Infos abschlagsfrei in eine Altersrente gehen.

von
Heinrich

Zitiert von: Kai-Uwe

Korrektur da Rechenfehler: (Sie werden ja erst 62...)

D.h. Sie sind 06/1953 geboren.
Da wird die Altersgrenze für eine abschlagsfreie Altersrente bereits um 2 Monate angehoben. D.h. zum 01.09.2016 könnten Sie mit den bekannten Infos abschlagsfrei in eine Altersrente gehen.


Ja das stimmt wohl Aber was gibt es für
Möglichkeiten um Abschlagsfrei zu gehen
bis ich 63 bin
Arbeitslos melden -Rentenkasse einzahlen ????

Experten-Antwort

Hallo Heinrich,

wie Kai-Uwe schon festgestellt hat besteht bei Ihnen frühestens ab 01.09.2016 ein Anspruch auf abschlagsfreie Altersrente. Ob, in welchem Umfang und vor allem in welcher Höhe Sie nach Abschluss der Altersteilzeitarbeit Anspruch auf Arbeitslosengeld haben, sollten Sie bei Ihrer zuständigen Agentur für Arbeit erfragen. Hierzu (Recht der Arbeitsförderung) können wir im Rahmen dieses Forums zur Alterssicherung und Rentenversicherung leider keine Auskünfte geben.

von
W*lfgang

Ergänzend:

Heinrich, fangen hier an im Forum rückwärts zu lesen:

https://www.ihre-vorsorge.de/index.php?id=326&tx_typo3forum_pi1[controller]=Topic&tx_typo3forum_pi1[topic]=26615

Gruß
w.

Interessante Themen

Rente 

Abgaben und Steuern auf Renten: Wie viel Netto bleibt vom Brutto?

Gesetzliche Rente, Riester- oder Betriebsrente – auch bei Altersbezügen gilt: brutto ist nicht gleich netto. Die Abzüge fallen aber auch 2023 für...

Altersvorsorge 

Wie Anleger Steuern sparen können

Banken verschicken in diesen Wochen ihre Jahressteuerbescheinigungen. Was Anleger jetzt wissen müssen.

Gesundheit 

Neues Notvertretungsrecht für Ehepartner

Ehepartner haben seit Anfang 2023 ein gegenseitiges Notvertretungsrecht. Was das bedeutet und warum eine Vorsorgevollmacht dennoch sinnvoll ist.

Rente 

Was für Rentner 2023 wichtig ist

Mehr Rente, Hinzuverdienst, Wohngeld, Steuer: Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen für Rentnerinnen und Rentner.

Soziales 

So viel bekommen Sie 2023 netto mehr heraus

Fast alle Berufstätigen profitieren 2023 von Steuerentlastungen. Was in Euro und Cent zusätzlich herausspringt.