Altersteilzeit und besonders langjährig Versichert

von
thefirstfriese

Hallo ,
eine Frage an die Experten, zwar dauert es bei mir noch einige Jahre ,dennoch würde ich gerne wissen ob das nachfolgende funktioniert.
Ich bin bei einem grossen Automobilhersteller in der Produktion beschäftigt ,dieser bietet eine Atz in der Form von 3 Jahre aktiv und 3 Jahre passiv an . Könnte ich diese in Anspruch
nehmen ( bis 62 aktiv dann bis 65 passiv ) und ab 65 in Rente ohne Abzüge da ich mit 65 besonders langjährig Versichert bin ? Ich müsste eigendlich bis 66 und 8 Monate

Danke für Ihre Mühe

von
??

Ja können Sie.

von
AldiKassenOma

Bis Sie so weit sind, liegt das Renteneintrittsalter eh bei 70.

von
DarkKnight RV

Hallo thefirstfriese,

wenn Sie 45 Jahre Beiträge für eine versicherungspflichtige Tätigkeit eingezahlt haben, dann können Sie das so machen...

8-)

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo thefirstfriese,
nach derzeitiger Rechtslage können Sie mit 65 abschlagfrei in Rente gehen, wenn Sie bis dahin - einschließlich der geplanten Altersteilzeit - 45 Jahre mit Pflichtbeiträgen (aber ohne Arbeitslosigkeitszeiten) oder Berücksichtigungszeiten vorweisen können.